Wahl am 26. Mai 2019 Bürgermeisterwahl in Twist am Sonntag: Kandidaten, Briefwahl und Wahllokale

Symbolfoto: Stefan Sauer/dpaSymbolfoto: Stefan Sauer/dpa

Twist. Bürger der Gemeinde Twist werden an diesem Sonntag, 26. Mai 2019, dazu aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Hier gibt es Infos zum Wahltermin und den Kandidaten.

Wann findet die Wahl statt?

Die Wahl findet am Sonntag, 26. Mai 2019, statt. Gewählt werden kann in der Zeit von 8 bis 18 Uhr. Sollte eine Stichwahl erforderlich sein, findet diese am Sonntag, 16. Juni 2019, statt. Aufgrund der sogenannten Synchronisierung der Amtszeiten wird die Nachfolge von Bürgermeister Ernst Schmitz bis zum 31. Oktober 2026, also für die Restdauer der jetzigen Wahlperiode des Rates und für die nachfolgende allgemeine Wahlperiode, gewählt. Ab 2026 wird die Bürgermeisterin oder der Bürgermeister dann zeitgleich mit dem Gemeinderat für die Dauer von jeweils fünf Jahren gewählt.

Wer ist der amtierende Bürgermeister der Gemeinde Twist?

Der amtierende Bürgermeister der Gemeinde Twist ist derzeit noch Ernst Schmitz (CDU). In einer Ratssitzung im September 2018 verkündete Schmitz, dass er nach reiflicher Überlegung und Gesprächen mit CDU-Gremien und dem Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund zu der Entscheidung gekommen ist, sich im kommenden Jahr nicht wieder für das Amt des Bürgermeisters zur Verfügung zu stellen. 

Wer kandidiert bei der Bürgermeisterwahl 2019 in der Gemeinde Twist?

Petra Lübbers ist die Kandidatin der CDU-Twist. Die 51-Jährige Politikerin tritt als einzige Kandidatin zur Bürgermeisterwahl am 26. Mai in Twist an. Hier geht es zum Portrait der über Petra Lübbers.

Wie können Briefwahlunterlagen beantragt werden?

Die Briefwahlunterlagen können bei der Gemeinde Twist (Wahlamt, Flensbergstraße 7, 49767 Twist) schriftlich, zum Beispiel durch Ausfüllen der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte, auf der ein Antragsformular vorgedruckt ist, oder persönlich beantragt werden. Die Antrag auf Briefwahlunterlagen kann auch ohne Verwendung des amtlichen Vordruck schriftlich gestellt werden. Zu diesem Zweck muss der Vorname, Nachname, die Anschrift und das Geburtsdatum angegeben werden. Die Ausgabe von Briefwahlunterlagen vor Ort ist im Regelfall erst nach dem Versand der Wahlbenachrichtigungen möglich, da vorher noch keine Stimmzettel vorliegen.

Wo kann ich wählen gehen?

Wo Sie wählen und ihre Stimme abgeben können, entnehmen Sie bitte der Wahlbenachrichtigungskarte, die Sie per Post erhalten haben. Hier ist das für sie zuständige Wahllokal angegeben.

Europawahl und Landratswahl im Emsland 2019:

Neben der Bürgermeisterwahl in Twist findet am Sonntag, 26. Mai 2019, auch zeitgleich die Europawahl 2019 in Deutschland und die emsländische Landratswahl 2019 statt. Bei der Europawahl 2019 wählen laut Angaben des EU-Parlaments 373 Millionen Wahlberechtigte EU-Bürger die Abgeordneten des neunten Europäischen Parlaments.

Weiterlesen: Landratswahl im Landkreis Emsland 2019 – Kandidaten und Briefwahl

Weiterlesen: Hier geht's zum Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN