Gegenverkehr ausgewichen Frau und zwei Kinder bei Unfall in Twist verletzt

Von pm/hdw

Meine Nachrichten

Um das Thema Twist Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am frühen Montagabend ist es in Twist zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau und zwei Kinder wurden verletzt. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpaAm frühen Montagabend ist es in Twist zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau und zwei Kinder wurden verletzt. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

Twist. Am frühen Montagabend ist es in Twist zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau und zwei Kinder wurden verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 48-jähriger Fahrer eines Mercedes samt Viehtransporter auf der Straße Alt-Hesepertwist aus Richtung Twist kommend unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet der Mann aus Haselünne auf die Gegenfahrbahn. Eine 36-jährige Frau musste daraufhin mit ihren Wagen ausweichen, der daraufhin ins Schleudern geriet und sich überschlug. Das Auto blieb im Seitengraben liegen.

Die Frau aus Twist und ihre beiden Töchter im Alter von ein und vier Jahren kamen mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus nach Meppen. An beiden Autos entstand Sachschaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN