Tag der offenen Tür zum Jubiläum Ortsfeuerwehr Twist feiert 90-jähriges Bestehen

Von Ingo Hinrichs

Die Fahrzeugpalette der Feuerwehr Twist vor der Einsatzzentrale. Alle Fahrzeuge kann man am Tag der offenen Tür besichtigen. Im Laufe des Tages werden die Fahrzeuge im Rahmen einer Einsatzübung zu sehen sein. Foto: Ingo HinrichsDie Fahrzeugpalette der Feuerwehr Twist vor der Einsatzzentrale. Alle Fahrzeuge kann man am Tag der offenen Tür besichtigen. Im Laufe des Tages werden die Fahrzeuge im Rahmen einer Einsatzübung zu sehen sein. Foto: Ingo Hinrichs

Twist. Mit einem Tag der offenen Tür stellt sich die Ortsfeuerwehr Twist am Sonntag, den 26. August, vor. Anlass ist das 90-jährige Bestehen.

Beginnen werden die Feierlichkeiten am 26. August um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, der durch den Musikverein Twist begleitet wird. Ab 11 Uhr haben dann alle Besucher Gelegenheit am einem ausgiebigen Frühschoppen teilzunehmen und sich für die Ausstellung zu stärken. Ganztätig zu sehen sein wird eine große Fahrzeugausstellung mit den Einsatzfahrzeugen der Ortsfeuerwehr Twist. Als Highlight soll auch ein historisches Feuerwehrfahrzeug dabei sein. Viele der Fahrzeuge und Geräte werden in Laufe des Tages auch im Rahmen einer Einsatzübung zu sehen sein. Mit ihren Spezialfahrzeugen sind die Feuerwehr der Erprobungsstelle der Bundeswehr aus Meppen (WTD 91) und die Betriebsfeuerwehr der BP aus Lingen dabei. Eindrucksvolle Fahrzeuge wird auch das Technische Hilfswerk (THW) aus Meppen vorführen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wird mit einem Rettungstransportwagen vor Ort sein.

Programm für kleine Gäste

Aber auch für Spiel und Spaß ist gesorgt. So wird es für die Kleinen eine Hüpfburg, Kinderschminken, Luftballonmodellieren, Dosen werfen und eine Bude zum „Enten angeln“ geben. Einige Besucher werden auch die Möglichkeit haben, bei einem Hubschrauberrundflug die Region aus der Luft zu erkunden. Leider sind die wenigen Plätze im Helikopter aber bereits ausgebucht. Start und Landung des Hubschraubers werden aber sicher auch so viele Zuschauer begeistern. Bei einer großen Tombola locken als Hauptpreise unter anderem. ein Fernseher, ein Rasenmäher und eine PlayStation. Für das leibliche Wohl wird ganztägig mit Kaffee, Kuchen und einem Imbiss- und Getränkestand gesorgt.

Die Ortsfeuerwehr Twist wurde 1928 gegründet. Die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr hat heute über 50 aktive Mitglieder, darunter fünf Frauen. Der Nachwuchs wird in der 1986 gegründeten Jugendfeuerwehr ausgebildet, die aktuell 20 Mitglieder hat. Der Gründer der Jugendfeuerwehr, Johann Lügering, ist zusammen mit weiteren elf Kameraden heute noch in der Alter- und Ehrenabteilung engagiert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN