Fahrer ins Krankenhaus eingeliefert Mit Sand beladener Laster kippt auf dem Twist um

Von Harry de Winter


Twist. In Twist-Rühlerfeld ist am Donnerstagmittag in der Ahornstraße ein Lkw umgekippt. Der Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer mit dem mit Sand beladenen Lkw rückwärts auf ein Privatgrundstück fahren. Der Untergrund war dafür extra mit einer Fahrspur aus Metalplatten ausgelegt worden. Der Fahrer blieb allerdings nicht mit dem Fahrzeug auf den Metallplatten, sodass der Laster den Halt verlor und auf die Seite kippte.

Der Fahrer wurde verletzt, konnte sich aber selbst aus dem Führerhaus befreien. Der Rettungsdienst brachte ihn daraufhin in ein Krankenhaus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN