Förder- und Freundeskreis der Feuerwehr Twist Hermann Backers weiter Vorsitzender

Am Rande der Versammlung (von links): Peter Tiehen, Bernhard Kötting, Heinz Greve, Heinrich Kötting, Hermann Backers, Martin Hasenbank und Dirk Hohensee. Foto: Rudi GaidoschAm Rande der Versammlung (von links): Peter Tiehen, Bernhard Kötting, Heinz Greve, Heinrich Kötting, Hermann Backers, Martin Hasenbank und Dirk Hohensee. Foto: Rudi Gaidosch

Twist. Die Mitgliederversammlung des Förder- und Freundeskreises der Feuerwehr Twist hat ihren Vorsitzenden Hermann Backers für eine weitere Amtszeit einstimmig bestätigt.

Im Bericht über die Aktivitäten des Fördervereins im Jahr 2017 hob Backers besonders die finanzielle Unterstützung zur Anschaffung eines Mannschaftstransportwagens für die Ortsfeuerwehr Twist hervor. Dank der Spenden und Beiträge der Mitglieder sowie mithilfe des Kreises Emsland und der Gemeinde Twist wurde mit dem neuen Fahrzeug ein langjähriger Wunsch erfüllt. Dafür bedankte sich Ortsfeuerwehrchef Dirk Hohensee beim Förderverein.

Nach dem erfreulichen Bericht des bisherigen Kassenwartes Peter Tiehen und der Kassenprüfer Pastor Gerhard Stenzaly sowie Rudi Gaidosch schlugen Hermann Backers und Dirk Hohensee der Versammlung vor, noch in diesem Jahr für alle Feuerwehrleute als einheitliche Dienstbekleidung Pullover, Polo-Hemden und Flecce-Jacken mit Abzeichen der Ortsfeuerwehr Twist zu beschaffen. Dem folgten die Versammlungsteilnehmer einstimmig.

Ausschreibung für neues Fahrzeug

Über die Projekte der Feuerwehr berichtete Dirk Hohensee. Nachdem der Gemeinderat die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs HLF 20 beschlossen hatte, erfolgt jetzt die Ausschreibung. Die Auslieferung und Indienststellung ist aber erst Ende 2019 möglich. Im Feuerwehrhaus sind einige Umbauten vorgesehen, um die Lagerkapazitäten zu verbessern. Auch ein erweiterter Wetterschutz am hinteren Eingang ist in Planung. Diese Aufgaben wollen die Twister Wehrleute in überwiegender Eigenleistung angehen.

90-jähriges Bestehen

Am 26. August feiert die Ortsfeuerwehr Twist ihr 90-jähriges Bestehen. Der Förderverein wird sich an der Gestaltung der Feierlichkeiten aktiv beteiligen, wie Hermann Backers berichtete.

Einige Veränderungen brachten die Wahlen. Hermann Backers und der 2. Vorsitzende Martin Hasenbank bleiben im Amt, auch Schriftführer Heinrich Kötting wurde erneut bestätigt. Für Kassenwart Peter Tiehen, der aus beruflichen Gründen das Amt niederlegte, wurde Heinz Greve neu gewählt. Bei den Kassenprüfern bleibt Rudi Gaidosch weiter in der Funktion. Für den satzungsgemäß ausgeschiedenen Pastor Stenzaly rückt Karl-Heinz Thomas nach.

Bei den Mitgliedern des Arbeitskreises wurden die „von Amts wegen“ gesetzten Feuerwehrleute Dirk Hohensee, Christian Börtz, Raphael Wiechmann und Maik Drees bestätigt. Ebenso die zu wählenden Mitglieder Sonja Wolken, Johannes Anbergen, Josef Einhaus, Dennis Wolken und Heinz Deters. Hinzugewählt wurde Bernhard Kötting.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN