Fahrer unverletzt Verkehrsunfall mit Pferd in Twist: Tier stirbt

Von pm

Meine Nachrichten

Um das Thema Twist Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am späten Abend kam es auf der Straße Rühlermoor auf dem Twist zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pferd und einem Auto. Foto: Torsten AlbrechtAm späten Abend kam es auf der Straße Rühlermoor auf dem Twist zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pferd und einem Auto. Foto: Torsten Albrecht 

Twist. Bei einem Unfall mit einem Pferd in Twist wurde das Tier so schwer verletzt, dass es noch vor Ort von einem Tierarzt eingeschläfert werden musste.

Um 22.20 Uhr wurde die Feuerwehr Twist zum Ortsteil Rühlerfeld gerufen: Ein Mann war mit seinem Auto von Twist in Richtung Meppen unterwegs, als ein Pferd die Fahrbahn überquerte. Trotz einer eingeleiteten Notbremsung konnte ein Zusammenstoß nicht verhindert werden.

Der Fahrer blieb unverletzt, das Pferd erlitt so starke Verletzungen, dass ein Tierarzt das Pferd noch an der Unfallstelle einschläfern musste. Die Feuerwehr Twist sicherte die Unfallstelle ab, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und entfernte Trümmerteile von der Fahrbahn. Die Feuerwehr war mit rund 25 Einsatzkräften vor Ort.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN