Emmener Unterrichtsprojekt Naturkunde auf Niederländisch in Twist-Schöninghsdorf

Meine Nachrichten

Um das Thema Twist Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Twist. Naturkundeunterricht in niederländischer Sprache haben zwei Studenten der NHL Stenden University of Applied Sciences, Standort Emmen, an der Franziskusschule in Twist-Schöningshdorf gegeben.

Grundschulrektor Werner Niemeyer und Karel Eggen, Dozent für die Ausbildung von Grundschullehrern, sind sehr zufrieden mit dem Verlauf und Ergebnis dieses Unterrichtsprojekts. Die beiden Studenten aus dem dritten Studienjahr Naturwissenschaften und Technik sollten den Kindern einen einfachen Zugang zu technischen Themen verschaffen.

Mit Fernglas und Mikroskop ausgerüstet, ging es auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Technik. Die Sprache stellte dabei keine große Hürde dar, berichtet Niemeyer. Schnell lernten die Kinder die niederländischen Begriffe. Hilfreich war dabei, dass gut 20 Prozent der Grundschüler in Schöningshdorf niederländische Eltern hat. Es ist normal, dass die Kinder sich bei sprachlichen Schwierigkeiten gegenseitig helfen. Die niederländischen Schüler zeigten sich „doppelt motiviert“, stellte Niemeyer fest.

Wegen des Anteils von Schülern aus niederländischen Familien gibt es an der Franziskusschule Schöninghsdorf seit Jahren Lernprojekte in niederländischer Sprache. Der Schulleiter sieht darin nicht nur für die Kinder einen Vorteil, die Lehrkräfte selbst lernen dadurch hinzu. Mit Eggen ist er sich einig, dass der Erfolg des Naturkunde-auf-Niederländisch-Projekts für eine Wiederholung spricht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN