LIVETICKER: SV MEPPEN BEIM VFB OLDENBURG

23. April 2017 16:50
Abpfiff. Aufgrund der in der zweiten Halbzeit gezeigten Leistung verliert der SV Meppen verdient in Oldenburg mit 0:2
23. April 2017 16:48
Der Schiedsrichter zeigt drei Minuten Nachspielzeit an.
23. April 2017 16:48
Ein Schmäh-Plakat aus dem Oldenburger Fanblock. Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 16:46
Wechsel beim VfB Oldenburg: Temin verlässt das Spielfeld, ihn ersetzt Hakansson.
23. April 2017 16:45
Wechsel beim VfB Oldenburg: Azong kommt für Kramer in die Partie.
23. April 2017 16:44
Nach Fehler von Geiger läuft Lach aus der eigenen Hälfte bis an den Meppener Strafraum. Seinen Schuss kann Gies gerade noch abwehren.
23. April 2017 16:43
Offiziell sehen 4.907 Zuschauer, davon etwa 1.000 aus dem Emsland, die heutige Partie.
23. April 2017 16:42
Leugers versucht es mit einem Distanzschuss, der allerdings völlig misslingt.
23. April 2017 16:41
Tönnies sieht die Gelbe Karte.
23. April 2017 16:39
Tönnies schießt, unhaltbar für Gies, die Kugel halbhoch ins linke Eck.
23. April 2017 16:39
Tor für den VfB Oldenburg zum 2:0
23. April 2017 16:39
Kramer läuft auf das Meppener Tor zu und wird von Gies umgelegt, der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt. Gies sieht die Gelbe Karte.
23. April 2017 16:38
Dritter Wechsel beim SV Meppen: Kleinsorge verlässt den Platz, für ihn ist nun Schnier dabei.
23. April 2017 16:37
Gelbe Karte für den Oldenburger Spieler Kramer. Foto: Werner Scholz
23. April 2017 16:36
Kleinsorge schnappt sich den Ball und dribbelt sich durch die Oldenburger Abwehr: Die Kugel kommt zu Sembolo, der aber nichts mit dem Ball anfangen kann.
23. April 2017 16:35
In den zweiten 45 Minuten haben die Meppener keinen Zugriff mehr auf das Spiel, die Oldenburger sind aggressiver im Spiel gegen den Ball und bestimmen das Spielgeschehen.
23. April 2017 16:34
Wechsel beim SV Meppen: Robben spielt nun für Born.
23. April 2017 16:34
Richter läuft nach einem Doppelpass mit Kramer Richtung Meppener Tor. Seine Flanke findet aber keinen Abnehmer.
23. April 2017 16:32
Wechsel beim VfB Oldenburg: Aug kommt für Fazlic ins Spiel
23. April 2017 16:31
Leugers klärt nach einer Ecke mit der Hand, der Schiedsrichter hat es aber nicht gesehen.
23. April 2017 16:30
Richter marschiert die rechte Seite entlang und lässt Vidovic stehen. Seinen Pass in die Mitte klärt Geiger zur Ecke.
23. April 2017 16:29
Kleinsorge sieht nach Foulspiel an der Außenlinie die Gelbe Karte.
23. April 2017 16:29
Langer Ball in den Strafraum der Oldenburger: Born schnappt sich die Kugel an der linken Torlinie, scheitert aber mit seinem Versuch des Dribblings.
23. April 2017 16:26
Kramer foult Vidovic und sieht die Gelbe Karte.
23. April 2017 16:25
Jeroen Gies. Foto: Scholz
23. April 2017 16:25
Erster Wechsel beim SV Meppen: Sembolo kommt für Posipal ins Spiel.
23. April 2017 16:25
Nach einem Doppelpass mit Born kommt Posipal zum Schuss. Der Ball rutscht ihm aber über den Fuß und so verzieht er.
23. April 2017 16:23
Sembolo macht sich für einen Einsatz bereit.
23. April 2017 16:22
Pollasch setzt sich auf der rechten Seite durch und passt flach auf den mitgelaufenen Tönnies. Dieser verzieht.
23. April 2017 16:21
Leugers zieht eine Ecke zentral vor das Oldenburger Tor. Keeper Klinkmann steigt hoch und fängt das Leder ab.
23. April 2017 16:20
Die Oldenburger sind in den zweiten 45 Minuten agiler und haben nach einem Fehler der Meppener Verteidigung die Führung erzielt.
23. April 2017 16:17
Richter, der in den letzten Minuten außerhalb des Feldes behandelt wurde, kehrt auf das Feld zurück.
23. April 2017 16:16
Benjamin Girth. Foto: Werner Scholz
23. April 2017 16:15
Nach einem Abstimmungsfehler in der Meppener Innenverteidigung läuft Kramer alleine auf das Meppener Tor zu und verwandelt aus 14 Metern zur Oldenburger Führung.
23. April 2017 16:14
Tor für den VfB Oldenburg zum 1:0
23. April 2017 16:13
Richter hat sich nach einem Zweikampf im Mittelkreis am Nasenbein verletzt und muss behandelt werden.
23. April 2017 16:13
Langetr Ball von Leugers auf Wagner: Keeper Klinkmann kommt aus seinem Kasten und fängt die Kugel ab.
23. April 2017 16:10
Die Ecke von der linken Seite kommt zu Kramer der aus halbrechter Position abzieht. Das Leder fliegt deutlich am linken Torgiebel vorbei.
23. April 2017 16:09
Wieder stürmt Temin die linke Seite entlang. Diesmal spitzelt Jesgarzeski dem Oldenburger die Kugel vom Fuß und klärt zur Ecke.
23. April 2017 16:08
Temin marschiert die linke Seite entlang und foult dabei Jesgarzewski, der zu Fall kommt. Der Schiedsrichter pfeift die Aktion ab.
23. April 2017 16:06
Die Meppener Ersatzspieler beginnen, sich warm zu machen. Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 16:05
Richter flankt von der rechten Seite auf Kramer, der die Kugel mit dem Kopf Richtung linkes Eck lenkt. Der Spielball fliegt knapp am Meppener Kasten vorbei.
23. April 2017 16:03
Beide Teams gehen mit unverändertem Personal in die zweiten 45 Minuten.
23. April 2017 16:02
Anpfiff zur zweiten Halbzeit, der Ball rollt wieder.
23. April 2017 16:01
Die Meppener sind schon zurück auf dem Rasen und warten auf die Oldenburger. Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 15:57
Von Beginn an entwickelte sich ein typisches Derby. Einsatz und Kampf standen bei beiden Teams im Vordergrund und die spielerische Komponente rückte dabei in den Hintergrund. Viele Fouls und Nickligkeiten ließen nur wenig Spielfluss aufkommen. So gab es in der Partie, die von der Spannung lebte, in der ersten Halbzeit auf beiden Seiten jeweils auch nur eine hochkarätige Torchance.
23. April 2017 15:46
Halbzeit. Mit einem leistungsgerechten Unentschieden gehen beide Teams in die Pause.
23. April 2017 15:45
Die Oldenburger behaupten sich gegen Meppen und gestalten das Spiel ausgeglichen.
23. April 2017 15:41
Kleinsorge lässt seinen Gegenspieler auf der linken Seite stehen, seine Flanke segelt aber hinter die Torlinie.
23. April 2017 15:40
Nach einem taktischen Foul an Tönnies sieht Leugers die Gelbe Karte. Es ist seine zehnte, damit ist er im nächsten Spiel gesperrt.
23. April 2017 15:39
Zweiter Eckball für die Emsländer: Leugers schlägt wieder flach an den ersten Pfosten. Bastürk klärt. Seine Hand ging zum Ball, die Pfeife des Schiedsrichters blieb aber stumm.
23. April 2017 15:38
Thilo Leugers. Foto: Werner Scholz
23. April 2017 15:37
Erste Ecke für den SV Meppen: Leugers bringt den Ball flach an den ersten Pfosten. Die Oldenburger klären problemlos.
23. April 2017 15:36
Ein Böller explodiert auf der Tribüne und sorgt für Verwirrung auf den Rängen.
23. April 2017 15:35
Weiterhin bestimmt der Kampf das Spielgeschehen. Beide Teams kämpfen um jeden Zentimeter.
23. April 2017 15:34
Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 15:32
Tönnies kommt über die linke Seite, stolpert aber beim Abspiel. Durch einen Fehler von Vidovic kommt die Kugel zurück zum Oldenburger Kapitän. Dessen zweiten Versuch fängt Gies sicher ab.
23. April 2017 15:30
Die hitzige Atmosphäre überträgt sich auch auf die Trainerbänke. Neumann muss Neidhart beruhigen.
23. April 2017 15:28
Langer Ball in die Spitze auf Kramer. Vidovic kann den Oldenburger nicht stoppen und so muss Gies Kopf und Kragen riskieren und rettet in höchster Not.
23. April 2017 15:27
Diesmal schlägt Leugers einen Freistoß von der rechten Seite halbhoch an den ersten Pfosten. Vidovic verlängert und die Kugel kommt zu Wagner. Dessen Schuss von der Strafraumgrenze hält Klinkmann.
23. April 2017 15:25
Freistoß für die Meppener von der linken Außenlinie: Leugers zieht den Ball halbhoch an den ersten Pfosten. Mit einem Fallrückzieher lenkt Girth das Spielgerät zentral aufs Tor. Keeper Klinkmann steht richtig und wehrt ab.
23. April 2017 15:22
Leugers geht in einen Zweikampf an der Mittellinie und fasst sich danach an den Oberschenkel, er spielt aber weiter.
23. April 2017 15:19
Weiter Ball in die Spitze auf Kramer. der von der rechten Seite Richtung Tor zieht. Geiger spielt seine ganze Klasse aus und spitzelt dem Oldenburger die Kugel vom Fuß.
23. April 2017 15:18
Mirco Born. Foto: Werner Scholz
23. April 2017 15:18
Jesgarzewski flankt von rechts an den zweiten Pfosten. Mit einem Kung-Fu-Tritt steigt Girth hoch und befördert die Kugel auf das Tornetz.
23. April 2017 15:16
Viele Fouls und Nickligkeiten lassen bisher kaum Spielfluss aufkommen.
23. April 2017 15:14
Langer Ball von Jesgarzewski auf Kleinsorge. Der Meppener rutscht an er Torauslinie weg und kommt zu Fall. Natürlich kein Elfmeter.
23. April 2017 15:13
Man spürt die Derby-Atmosphäre. Die Partie wird von beiden Seiten von Beginn an äußerst intensiv geführt.
23. April 2017 15:10
Wagner leitet einen Pass direkt auf den auf der rechten Seite startenden Kleinsorge weiter. Aalto stellt geschickt seinen Körper dazwischen, so dass Keeper Klinkmann das Leder aufnehmen kann.
23. April 2017 15:08
Born zündet den Turbo und kommt am linken Eck des Oldenburger Strafraums zu Fall. Die Pfeife des Schiedsrichters bleibt stumm. Eine richtige Entscheidung.
23. April 2017 15:07
Fazlic schlägt einen Freistoß aus dem Halbfeld zentral vor das Tor. Gies fängt den Ball souverän ab.
23. April 2017 15:06
Freistoß der Oldenburger an die linke Seite des Meppener Strafraums. Vrzogic klärt mit großem Einsatz.
23. April 2017 15:03
Coach Christian Neidhart lässt seine Mannschaft im gewohnten 4-2-1-3-System beginnen: Im Tor steht Gies, davor bilden Jesgarzewski, Geiger, Vidovic und Vrzogic die Viererabwehrkette. Die Doppelsechs im defensiven Mittelfeld besetzen Posipal und Leugers. Als Regisseur auf der Zehn setzt Wagner die Außenstürmer Kleinsorge und Born sowie den Mittelstürmer Girth in Szene.
23. April 2017 15:02
Geiger spielt etwas zu lässig zu Gies zurück. Dieser läuft dem Bal entgegen und schießt den heraneilenden Kramer an. Der Ball fliegt ins Aus.
23. April 2017 15:01
Anpfiff.
23. April 2017 15:01
Kurz vor dem Anpfiff laufen die Meppener Richtung Fankurve und bedanken sich für die lautstarke Unterstützung.
23. April 2017 15:00
Die Kapitäne der heutigen Begegnung heißen Martin Wagner und Thorsten Tönnies. Sie stehen im Mittelkreis zur Seitenwahl bereit.
23. April 2017 14:59
Die Mannschaften betreten den Rasen des Marschweg-Stadions. Die Meppener laufen in blauen Hemden und blauen Hosen auf. Die Oldenburger spielen in weißen Trikots und weißen Hosen. Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 14:54
Der SV Meppen war als erstes Team auf dem Platz und verlässt ihn nach dem VfB Oldenburg. Foto: Dieter Kremer
23. April 2017 14:48
Viele Fans haben sich heute aus dem Emsland aufgemacht, um den SV Meppen lautstark zu unterstützen
Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 14:46
Der ETSV Weiche Flensburg führt mit 3:0 gegen den VfV Hildesheim. Nur wenn die Schleswig-Holsteiner nicht gewinnen, kann der SV Meppen heute mit einem Sieg in Oldenburg die Meisterschaft vorzeitig klar machen. Ein Derbysieg sollte aber auch Motivation genug sein.
23. April 2017 14:34
Am vergangenen Mittwoch spielte der VfB Oldenburg beim BSV Rehden 2:2. Im Vergleich zu dieser Partie ändert Trainer Dietmar Hirsch seine Startformation auf zwei Positionen. Für Wetzel und Rolff beginnen Klinkmann und Fazlic.
23. April 2017 14:32
Bei mittlerweile sonnigem Wetter absolvieren die Meppener ihr Aufwärmprogramm. Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 14:30
Am Gründonnerstag siegte der SV Meppen beim VfV Hildesheim mit 3:2. Trainer Christian Neidhart dreht das Personalkarussell auf drei Positionen. Für Schepers, Gebers und Robben rücken Vrzogic, Geiger und Kleinsorge in die Startformation.
23. April 2017 14:28
Der VfB Oldenburg geht die Begegnung mit folgenden Spielern an:
 
32 Klinkmann
3 Lingerski
4 Lach
5 Aalto
8 Pollasch
18 Richter
20 Temin
21 Tönnies
22 Kramer
24 Fazlic
33 Bastürk
 
Auf der Bank sitzen: 2 Adomako, 12 Aug, 13 Azong, 15 Meunier, 16 Hakansson, 25 Siech, 30 Wetzel (ETW)
23. April 2017 14:25
Heute Nachmittag muss Coach Christian Neidhart auf die verletzten Jonas Hoge (Schambeinentzündung), Max Kremer (Innenbanddehnung), Thorben Deters (Handbruch), Julian Püschel (Muskelfaserriss) und Marcel Gebers (Knie).
Nach ihren Verletzungen kehren David Vrzogic und Marius Kleinsorge zurück in den Kader.
Von einer Sperre bedroht sind Benjamin Girth, Patrick Posipal (je vier Gelbe Karten) und Thilo Leugers (neun Gelbe Karten).
23. April 2017 14:24
Die Aufstellungen sind da! Der SV Meppen geht mit folgenden Akteuren in die Partie:
 
32 Gies
3 Jesgarzewski
5 Vidovic
6 Geiger
8 Leugers
10 Wagner
20 Kleinsorge
25 Posipal
27 Vrzogic
30 Girth
38 Born
 
Auf der Auswechselbank sitzen: 4 Heerkes, 7 Schnier, 12 Sembolo, 18 Schepers, 21 Robben, 1 Gommert (ETW)
23. April 2017 14:22
Hallo und herzlich willkommen aus dem Marschweg-Stadion in Oldenburg. Mit einem Sieg beim VfB Oldenburg wollen die Meppener einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft gehen und nach zuvor drei Niederlagen gegen den VfB endlich wieder einen Derbysieg feiern.
23. April 2017 14:02
Das Interesse der Meppener ist gross, die Fans warten auf Einlass. Foto: Maik Schwarte
23. April 2017 13:44
Hunderte Meppen-Fans werden gerade über den Parkplatz unterhalb der Autobahn von der Polizei zum Stadion begleitet
22. April 2017 07:56
Bisher absolvierte der VfB Oldenburg 14 Heimspiele. Durch sechs Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen, bei einem Torverhältnis von 22:14, holten die Marschweg-Kicker zu Hause 21 Zähler. Dies bedeutet Platz neun der Heimtabelle.
22. April 2017 07:56
Harmlos von der Bank – Oldenburgs Trainer Dietmar Hirsch hat in diesem Spieljahr 74 Wechsel vorgenommen. Daraus resultierten lediglich zwei Torbeteiligungen. Der Joker Ibrahim Temin traf ein Mal und Conrad Azong bereitete ein Tor vor.
22. April 2017 07:56
Die Oldenburger erzielten in dieser Saison erst drei Tore mit dem Kopf. Lediglich Norderstedt und Rehden waren mit diesem Körperteil noch harmloser.
22. April 2017 07:55
Nach einem Rückstand konnten die Oldenburger in dieser Saison noch keinen Sieg verzeichnen. Insgesamt lagen die Universitätsstädter in 15 Partien zurück. Danach holten sie lediglich drei Unentschieden und kassierten 12 Niederlagen.
22. April 2017 07:55
In dieser Saison liefen 27 Spieler für VfB Oldenburg auf. Die 42 Treffer verteilen sich auf 11 Torschützen. Treffsicherster Akteur mit zwölf Saisontreffern ist Daniel Franziskus.
22. April 2017 07:54
Mit einem Durchschnittsalter von 26,4 Jahren sind die Spieler des SV Meppen drei Jahre älter als die des VfB Oldenburg mit 23,4 Jahren.
22. April 2017 07:54
Der Schiedsrichter der Partie heißt Axel Martin von der TSG Nordholz. Der 33-Jährige Studienrat hat bisher sieben Pflichtspiele des SV Meppen gepfiffen. Unter seiner Leitung gewannen die Emsländer zwei Partien, spielen zwei Mal Remis und verloren drei Begegnungen. An den Seitenlinien assistieren ihm Florian Cacalowski und Bastian Mertel.
19. April 2017 10:48

Herzlich willkommen zum SVM-Liveticker!

Der SV Meppen tritt am Sonntag, 23. April 2017, beim VfB Oldenburg an. Anstoß ist um 15 Uhr.
 
Gibt es auch beim VfB Oldenburg Grund zum Jubeln? Der SV Meppen tritt am Sonntag, 23. April 2017, beim Nachbarn an. Anstoß ist um 15 Uhr. Wir berichten im Liveticker. Archivfoto: Scholz