LIVETICKER: SV MEPPEN - SV DROCHTERSEN/ASSEL

10. März 2017 21:42
Freude bei den Fans. Foto: Werner Scholz
10. März 2017 21:27
Und damit verabschieden wir uns aus Drochtersen! Wir melden uns wieder am Mittwoch um 19 Uhr mit dem nächsten Auftritt des SV Meppen, dann bei der Reserve des FC St. Pauli. Einen schönen Abend und ein schönes Wochenende!
10. März 2017 21:24
Eine Fußballweisheit besagt: Wenn du oben stehst, dann hast du das Glück! Das trifft heute voll und ganz auf den SV Meppen zu. Der Spitzenreiter quält sich bei Temperaturen um den Gefrierpunkt zum 2:0-Sieg in Drochtersen und feiert den 18. Saisonsieg. Die Hausherren agieren von Anfang an vor 1005 Zuschauern im Kehrdinger Stadion forsch und mutig, setzen die Gäste früh unter Druck. Der SVM wackelt teilweise in der Defensive und zeigt vorne das, was Drochtersen fehlt: Effektivität! Marius Kleinsorge vollendet nach zwölf Minuten die erste Meppener Chance. Acht Minuten später hat Born die zweite und letzte Torchance für lange Zeit. Vor allem in der zweiten Halbzeit rennt Drochtersen unermüdlich an, kommt aber nicht durch. Meppen macht das Nötigste und kommt damit durch. Denn vier Minuten vor dem Ende versenkt Max Kremer die erst dritte Meppener Chance im ganzen Spiel - aus dem Nichts, aber wunderschön - zum 2:0. Im Normalfall verliert man solche Spiele. Meppen aber feiert heute den nächsten Sieg und stimmt mit den knapp 70 mitgereisten Fans ausgelassen die Humba an.
10. März 2017 21:17
Schluss! Der SV Meppen gewinnt mit 2:0 beim SV Drochtersen/Assel.
10. März 2017 21:16
Gebers probiert es noch einmal mit einem Freistoß aus 30 Metern.
10. März 2017 21:14
Kopballduell mit Marcel Gebers. Foto: Werner Scholz​
10. März 2017 21:14
Der Torschütze darf runter: Kremer geht bei Meppen raus, für ihn kommt in den letzten Augenblicken Jens Robben
10. März 2017 21:13
Auch Drochtersen wechselt: Kühn kommt für Serra.
10. März 2017 21:12
SVM-Kapitän Martin Wagner macht Platz für Patrick Posipal.
10. März 2017 21:12
Das gibt es nicht! Aus dem Nichts das 2:0 für den SV Meppen. Von der rechten Seite landet die Kugel auf einmal bei Kremer, der 25 Meter vor dem Tor viel Platz hat. Der SVM-Angreifer fackelt nicht lange und drischt die Kugel volley unten links ins Eck.
10. März 2017 21:10
Tooooor für den SV Meppen! Max Kremer trifft zum 2:0!
10. März 2017 21:09
Mau setzt mal wieder zur Einwurf-Flanke an. Erfolg hat die nicht. Drochtersen ist viel in Meppener Tornähe,doch wo ein Wille ist noch kein Weg. Es fehlt an Genauigkeit und Durchschlagskraft.
10. März 2017 21:05
Wieder ein Freistoß für Meppen. Der passt voll und ganz zum bisherigen Spiel: Leugers befördert die Kugel in Richtung Felder außerhalb des Stadions.
10. März 2017 21:03
Auch im Drochtersen-Strafraum ist mal wieder Betrieb. Siefkes schätzt eine Freistoß-Flanke von Leugers falsch ein, doch Meppen kann der kleinen Patzer nicht nutzen.
10. März 2017 21:00
Meppen will über Born kontern. Der geht zu Boden, verliert den Ball und bekommt keinen Freistoß. Drochtersen darf wieder.
10. März 2017 20:58
Nach und nach wird der herüberziehende Bratwurst-Geruch vom Grill attraktiver als das Spiel auf dem Platz. Denn auch Drochtersen macht nicht mehr so viel nach vorne, der Angriffsdruck lässt nach.
10. März 2017 20:56
Born setzt zum Sololauf an. 30 Meter weit kommt er, kurz nach der Mittellinie ist Schluss. Auch Einzelaktionen bringen den SVM nicht weiter.
10. März 2017 20:54
Die Hausherren fordern einen Strafstoß, nachdem Neumann in einem Luftzweikampf mit Vidovic zu Boden geht. Schiedsrichter Rath gestikuliert aber deutlich: Das war nichts!
10. März 2017 20:53
"Zieht den Meppenern die Gummistiefel aus", skandiert die Tribüne. Das juckt den SVM und seinen Anhang wenig. Der Gästeblock singt "Der SV Meppen macht Laune, der SV Meppen macht Spaß." Aktuell macht der SV Meppen vor allem aber ganz wenig nach vorne.
10. März 2017 20:50
Neumann lässt einen Schuss aus 25 Metern ab. Gommert reißt die Fäuste hoch und klärt zur Ecke.
10. März 2017 20:49
Wir notieren die erste Meppener "Chance" in Durchgang zwei. Kremer probiert es mit einem artistischen Fallrückzieher, der aber neben das Tor kullert.
10. März 2017 20:47
Freistoß Meppen. Kann der mal für Entlastung sorgen?
10. März 2017 20:46
Bisher bringt Meppen aber immer noch ein Fuß oder Bein in die Schüsse der Heimmannschaft. Die Führung besteht noch, wackelt aber.
10. März 2017 20:45
... und drückt weiter auf den Ausgleich. Die nächste Ecke.
10. März 2017 20:45
Gommert flutscht der Ball nach einer Ecke aus den Händen. Meppen schafft es den Konter einzuleiten. Bevor Born jedoch seinen Turbo gezündet hat, ist Drochtersen schon wieder mit mehreren Spielern hinterm Ball.
10. März 2017 20:44
"Die sind nervös", schreit es aus Drochtersener Reihen. Die Heimfans spüren: Der Ausgleich liegt in der kühlen Elbluft.
10. März 2017 20:42
Mau nimmt fünf Meter Anlauf und schleudert einen Einwurf in den Meppener Strafraum. Dort kommt Serra an den Ball und zieht Volley ab - knapp am linken Winkel vorbei.
10. März 2017 20:41
Drochtersen unterbindet Meppener Kombinationsversuche schon im Ansatz und schaltet schnell um. Die Heimmannschaft spielt bis zum Strafraum sauber durch, lässt aber die nötige Gefahr im Abschluss noch vermissen.
10. März 2017 20:39
Neumann setzt sich auf rechts gegen Geiger durch, vollendet seine gute Aktion aber nicht mit der entsprechenden Flanke. Keine Gefahr für Meppen.
10. März 2017 20:38
Klasse Einsatz von Serra. Mit einer astreinen Grätsche trennt er Born in Strafraumnähe fair vom Ball.
10. März 2017 20:37
Den folgenden Freistoß fängt Gommert sicher ab.
10. März 2017 20:37
Gelb für Gebers nach einem taktischen Foul mitten in der Meppener Hälfte.
10. März 2017 20:36
Im Gästeblock blitzt und raucht es. Die gut 70 mitgereisten Meppener Fans haben ein paar Blitzlichter gezündet. Ihr akustischer Support ist das ganze Spiel über schon nicht zu überhören.
10. März 2017 20:35
Und direkt die Chance auf der Gegenseite: Gooßen steht fast allein vor Gommert, kriegt den Ball aber nicht hoch genug, um Gommert zu überwinden.
10. März 2017 20:34
Der Ball liegt im Tor von Drochtersen. Tor? Nein! Born versenkt zwar, steht aber im Abseits.
10. März 2017 20:32
Der anschließende Freistoß von Gierke sorgt beim Heimpublikum aber für mehr Häme als Jubel: Der Ball fliegt über den Fangzaun.
10. März 2017 20:31
Vidovic hält den Fuß drauf bei einem Schussversuch des frisch eingewechselten Nagel. Freistoß Drochtersen aus guter Position.
10. März 2017 20:30
Die Gastgeber haben zur Pause gewechselt. Kapitän Klee ist in der Kabine geblieben, dafür wirkt nun Florian Nagel mit.
10. März 2017 20:29
Die Mannschaften sind zurück, weiter geht's mit der zweiten Halbzeit!
10. März 2017 20:25
Janik Jesgarzewski vom SV Meppen. Foto: Werner Scholz
10. März 2017 20:19
Kurzes, knackiges Halbzeitfazit, passend zu den Temperaturen: Meppen ist brutal effektiv, aber ideenlos gegenüber forsch und mutig verteidigenden Gastgebern, die mehrere gute Chancen auslassen. Daher: 1:0 für den SVM! Wir wärmen uns nun 15 Minuten auf und melden uns gleich wieder.
10. März 2017 20:17
Ganz pünktlich pfeift Schiri Rath zur Pause!
10. März 2017 20:14
In den letzten Minuten vor der Halbzeit probiert der SVM es nochmal. Wagner und Born bleiben in Zweikämpfen an der SVD-Defensive hängen, Leugers probiert's aus der Distanz. Sein 30-Meter-Versuch landet im Fangzaun.
10. März 2017 20:11
20 Minuten ist Meppens letzte Strafraum-Aktion schon fast her. Da ist es eine Erwähnung wert, dass Kremer mit einem Flankenversuch wenigstens an die Sechzehnerkante kommt, den Ball aber nur ins Toraus befördert.
10. März 2017 20:09
Derweil das nächste dicke Ding für Drochtersen! Gierke nimmt eine Hereingabe aus acht Metern volley und drischt den Ball nur Zentimeter am linken Pfosten vorbei.
10. März 2017 20:08
Kleinsorge muss verletzt runter. Schon zu Beginn der Partie griff er sich an seine lädierte Schulter, jetzt scheint auch wohl der Oberschenkel nicht mehr mitzumachen.
10. März 2017 20:07
Früher Wechsel beim SVM: Franky Sembolo kommt für Marius Kleinsorge.
10. März 2017 20:04
Der Versuch scheitert aber kläglich an der Meppener Drei-Mann-Mauer.
10. März 2017 20:04
Gefährliche Freistoßposition für Drochtersen aus 25 Metern halblinker Position.
10. März 2017 20:02
Hoher Ball von Elfers in die Spitze auf Neumann. Der ist einigermaßen frei durch, steht aber im Abseits.
10. März 2017 20:00
Dem SVM fällt derzeit wenig ein, wie er sich aus der Drochtersener Belagerung befreien könnte. Geordneter Spielaufbau ist kaum möglich, sodass häufig nur die lange Kachel geschlagen werden kann.
10. März 2017 19:58
Drochtersen drückt und stört früh. Jesgarzewski verliert den Ball an der Strafraumkante und kann ihn sich in höchster Not zurückerobern, bevor Gefahr entsteht.
10. März 2017 19:57
Der Ball von Gierke rauscht von links durch den halben Strafraum, ohne irgendwo anzukommen. Endergebnis der Situation: Abseits, Meppen hat den Ball.
10. März 2017 19:56
Derzeit spielt sich alles in Meppens Hälfte ab. Die nächste Chance für die Hausherren bietet nun ein Freistoß aus 30 Metern.
10. März 2017 19:56
Foto: Werner Scholz
10. März 2017 19:55
Die zwei folgenden Ecken bleiben ohne wirkliche Gefahr.
10. März 2017 19:55
Fast der Ausgleich! Gommert schlägt einen Ball in die Füße von Drochtersen, die schnell umschalten. Elfers lässt einen Schuss aus 20 Metern ab, der zunächst nicht all zu gefährlich aussieht. Doch Gommert muss sich ganz lang machen und lenkt die Kugel noch gerade so um den Pfosten.
10. März 2017 19:52
Böser Zusammenprall an der Mittellinie. Bei einem Luftduell rasseln Leugers und Elfers mit den Köpfen aneinander. Der Meppener bleibt stehen, Elfers liegt kurz am Boden, kann aber weitermachen.
10. März 2017 19:51
Großchance Meppen! Drochtersen-Keeper Siefkes kann eine Flanke von Vrzogic nicht festhalten. Der Ball fällt Born vor die Füße. Sein Schuss kann Siefkes aber dann mit dem Fuß abwehren. Weiter 1:0 für Meppen.
10. März 2017 19:48
Drochersens Abschlüsse sind dagegen noch zu harmlos. Gierke setzt sich im Mittelfeld durch und probiert es aus 25 Metern. Für Gommert ist der Versuch aber eher Rückpass als ernsthafte Gefahr.
10. März 2017 19:46
Das nennt man dann wohl Effektivität. Erster Meppener Schuss auf des Gegners Tor, erster Treffer.
10. März 2017 19:45
Wunderschöner Treffer des SV Meppen. Kleinsorge wird von Wagner mit einem Pass in die Tiefe geschickt. Ein Wackler links, ein Wackler rechts und Meppens Nummer 20 ist vorbei an zwei Verteidigern und im Strafraum. Aus gut 14 Metern schießt Kleinsorge von halb rechts ins lange Eck.
10. März 2017 19:43
Tooor für den SV Meppen! Marius Kleinsorge trifft zum 0:1.
10. März 2017 19:42
Leugers steckt durch auf Wagner in den Sechzehner. Der ärgert sich, denn seine Hereingabe landet in der rot-blauen Hintermannschaft Drochtersens.
10. März 2017 19:41
Ein forscher Beginn von Drochtersen. Trainer Maaßen lässt sein Team in einem kompakten 5-4-1-System knapp über der Mittellinie verteidigen. Bei nur kleinen Meppener Unsauberkeiten im Passspiel kommt das Kommando zur Attacke und Meppens Hintermannschaft wird unter Druck gesetzt.
10. März 2017 19:38
Erste Großchance Drochtersen! Die Hausherren kombinieren sich frech über links in den Strafraum, wo Neumann zunächst an drei Meppener hängen bleibt und mit seinem zweiten Schuss am stark parierenden Gommert scheitert,
10. März 2017 19:35
Geiger und Gommert bringen sich hinten selbst in Schwierigkeiten, lösen die Situation aber abgeklärt.
10. März 2017 19:34
Auch Meppen schnuppert das erste Mal Strafraum-Luft. Nach Vrzogic-Flanke legt Kleinsorge mit Kopf zurück, findet aber keinen Mitspieler.
10. März 2017 19:32
Und direkt der erste Ball in den SVM-Strafraum. Gommert fängt aber Problemlos ab.
10. März 2017 19:31
Los geht's!
10. März 2017 19:28
Angeführt vom Schiedsrichter Yannick Rath und seinen Assistenten Allen Chen und Ralf Iwanowski betreten die Mannschaften den Platz.
10. März 2017 19:26
"Jetzt ist bei uns der Teufel los", kündigt der Stadionsprecher an. Die Ränge sind gut gefüllt, das Flutlicht strahlt und der Platz macht trotz des vielen Regens einen guten Eindruck. Es ist also angerichtet für einen feinen Fußballabend.
10. März 2017 19:24
Die Hausherren wollen sich bei kühlen Außentemperaturen wohl über die Anfeuerung auf Betriebstemperatur bringen. Auf der Tribüne werden jedenfalls schon Klatschpappen an die Drochtersen-Fans verteilt.
10. März 2017 19:17
Beim SVM gibt's im Vergleich zum 2:1-Sieg gegen den VfB Lübeck vom vergangenen Sonntag nur eine Änderung: Torjäger Benjamin Girth fällt wegen einer Oberschenkelverletzung circa zwei Wochen aus. Seinen Platz in der Sturmspitze nimmt heute Max Kremer ein.
10. März 2017 19:15
Enrico Maaßen, Trainer der Gastgeber, vertraut auf diese Jungs: 
 
30 Siefkes
3 Klee
4 Serra
6 Grahle
7 Gierke
11 Gooßen
12 Mau
14 Neumann
18 Elfers
20 Ioannou
26 Winkelmann
 
Auf ihren Einsatz warten: 1 Trapp (ETW), 10 Nagel, 15 Rogowski, 21 Fiks, 24 Brunsch, 25 Zöpfgen, 31 Kühn. 
10. März 2017 19:13
Die Aufstellungen liegen vor! Meppens Trainer Christian Neidhart schickt folgende elf Mann ins Rennen: 
 
1 Gommert
3 Jesgarzewski
5 Vidovic
6 Geiger
8 Leugers
10 Wagner
17 Kremer
20 Kleinsorge
27 Vrzogic
31 Gebers
38 Born
 
Auf der Bank nehmen zunächst Platz: 32 Gies (ETW), 4 Heerkes, 7 Schnier, 12 Sembolo, 18 Schepers, 21 Robben, 25 Posipal.  
10. März 2017 19:01
Moin moin, herzlich Willkommen und schönen Guten Abend aus dem Kehdinger Stadion des SV Drochtersen/Assel. Nach einer Tour durch die Untiefen Norddeutschlands unter anderem über Moorausmoor sind wir wie auch die Mannschaft des SV Meppen pünktlich an der Küste angelangt. In einer halben Stunde rollt hier der Ball.
7. März 2017 16:39
Baut der SV Meppen die Tabellenführung beim SV Drochtersen/Assel aus? Anstoß der Partie am Freitag, 10. März 2017, ist um 19:30 Uhr.

0 Kommentare