Ein Bild von Uli Mentrup
25.11.2014, 17:30 Uhr KOMMENTAR ZUR GENERALVERSAMMLUNG

SV Meppen: Fundament allein reicht noch nicht

Ein Kommentar von Uli Mentrup


Viel Arbeit wartet auf Meppens Vorstandsmitglied Heiner Beckmann. Der 52-jährige Unternehmer ist für den sportlichen Bereich zuständig. Foto: Doris LeißingViel Arbeit wartet auf Meppens Vorstandsmitglied Heiner Beckmann. Der 52-jährige Unternehmer ist für den sportlichen Bereich zuständig. Foto: Doris Leißing

Meppen. Es gab Zeiten, da wurde der SV Meppen milde belächelt, wenn er von der 3. Liga sprach. Die sind vorbei. Man traut dem Traditionsverein wieder etwas zu.

Die Worte des ehemaligen Präsidenten Wolfgang Gersmann, der den Verein in und durch die Zweitligazeit führte, waren wie ein Ritterschlag. Er kennt die Fußballszene – und rät dem Verein, die Anstrengungen zu erhöhen. Dass das kein Aufruf zum

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN