Freitag gegen Braunschweig II SV Meppen: Freikarten für Abc-Schützen und Begleitung

Zum Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig II am Freitag ab 19 Uhr in der Hänsch-Arena führt der SV Meppen eine Freikartenaktion für Abc-Schützen durch. Foto: Werner ScholzZum Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig II am Freitag ab 19 Uhr in der Hänsch-Arena führt der SV Meppen eine Freikartenaktion für Abc-Schützen durch. Foto: Werner Scholz

Meppen. Für alle Abc-Schützen aus dem Emsland findet zum Heimspiel des SV Meppen gegen Eintracht Braunschweig II am Freitag um 19 Uhr eine große Freikartenaktion statt.

Der SV Meppen stellt in Patenschaft mit der Lingener Tagespost, der Meppener Tagespost und der Ems-Zeitung für jeden Schulanfänger bis zu vier kostenlose Eintrittskarten bereit.

Jeder Abc-Schütze kann zum Punktspiel in der Hänsch-Arena bis zu drei Angehörige (Eltern, Großeltern oder Geschwister) mitbringen, die ebenfalls freien Eintritt haben. Mindestens ein Erwachsener muss dabei sein.

Als Eintrittskarte zum Spiel dient ein Coupon, der ausgefüllt an der Stadionkasse vorgelegt werden muss. Der Coupon wird am Mittwoch in der Beilage der Zeitung zum Schulanfang veröffentlicht. Darin werden die ersten Klassen der Grundschulen vorgestellt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN