Marcel Thomas vom SV Meppen im Videointerview

Meine Nachrichten

Um das Thema SV Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Marcel Thomas vom SV Meppen stellt sich im Videointerview den Fragen der Emslandsportredaktion. Archivfoto: Werner ScholzMarcel Thomas vom SV Meppen stellt sich im Videointerview den Fragen der Emslandsportredaktion. Archivfoto: Werner Scholz

Meppen. Er ist wieder da: Nach siebenmonatigem Gastspiel beim West-Regionalligisten SF Lotte ist Defensivspieler Marcel Thomas zum SV Meppen zurückgekehrt. „Trainer Christian Neidhart hat mir gesagt, dass ich jederzeit zurückkehren kann“, erklärt der 21-Jährige im Gespräch mit der Emslandsportredaktion.

Thomas hat klare Ziele: „Ich möchte so oft wie möglich spielen“. Ob er schon am Sonntag beim Aufsteiger Lüneburger SK zum Einsatz komme, müsse der Trainer entscheiden. Dass er noch viele Spieler aus der vergangenen Saison kenne, erleichtere die Rückkehr zum eher familiären Verein.

Der gebürtige Münchener hat seine fußballerische Laufbahn beim FC Bayern begonnen. „Da habe ich den einen oder anderen Profi getroffen. Die haben ja nur auf einem anderen Platz trainiert“, sagt Thomas. Zu seinen Mitspielern in der Jugend gehörte Mittelfeldspieler Emre Can, der über Leverkusen den Weg zum FC Liverpool gefunden hat.

Weitere Informationen zum SV Meppen finden Sie unter www.noz.de/svm .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN