zuletzt aktualisiert vor

2:1-Sieg für den BVB Testspiel gegen Borussia Dortmund: SV Meppen schnuppert an der Sensation


Meppen Die Testspielpremiere des Doublegewinners Borussia Dortmund wäre beinahe in die Hose gegangen. Am Mittwochabend kam der Deutsche Meister und DFB-Pokalsieger beim Nord-Regionalligisten SV Meppen vor 10 558 Zuschauern zu einem 2:1-Sieg.

Die Testspielpremiere des Doublegewinners Borussia Dortmund wäre beinahe in die Hose gegangen. Am Mittwochabend kam der Deutsche Meister und DFB-Pokalsieger beim Nord-Regionalligisten SV Meppen vor 10 558 Zuschauern zu einem 2:1-Sieg. Der emsländische Traditionsclub, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert, zeigte kaum Respekt und ging nach einer torlosen ersten Halbzeit im zweiten Durchgang durch Johan Wigger (53.) in Führung. Mustafa Amini (62.) und Jonas Hofmann (77.) drehten die Partie für die Dortmunder, die ohne ihre EM-Fahrer angetreten waren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN