Ein Artikel der Redaktion

Hilfe durch Arbeitsgruppe Kinder in Spelle danken Heimatverein

Von PM. | 15.10.2013, 17:42 Uhr

Seit 20 Jahren ist die Arbeitsgruppe des Heimatvereins in der Museumsscheune Hölscherhof aktiv tätig. Zu diesem Jubiläum haben auch die Kinder des Hölscherhofkindergartens herzlich gratuliert. Sie bedankten sich gleichzeitig für die tolle nachbarschaftliche Unterstützung.

In regelmäßigen Treffen wird laut Pressemitteilung der Samtgemeinde Spelle bei der Arbeitsgruppe des Heimatvereins Hand angelegt. Auch die Laufräder, Bollerwagen oder diverse Spielzeuge der Kinder aus dem Hölscherhofkindergarten werden hier genau unter die Lupe genommen und repariert. Für die tatkräftige Unterstützung haben sich die Kinder nun auf eine ganz besondere Art und Weise bei ihren fleißigen Helfern bedankt. Zu einem gemeinsamen Kaffeenachmittag mit zahlreichen Leckereien lud der Kindergarten die Mitglieder der Arbeitsgruppe mit ihren Frauen ein. Auch das 20-jährige Bestehen stand bei dieser Veranstaltung im Fokus. Die Kinder gratulierten dem Arbeitskreis recht herzlich und hoffen auf eine weiterhin gute Nachbarschaft.