Ein Artikel der Redaktion

Feier am 1. Oktober auf dem Wöhlehof Fest der Ehrenamtlichen

Von PM. | 18.09.2011, 12:41 Uhr

Die vier stationären Pflegeeinrichtungen Seniorenzentrum St. Elisabeth Schapen, St.-Johannes-Stift Spelle, Anna-Hospital Lengerich und das Haus St. Franziskus Freren feiern am Samstag, 1. Oktober, auf dem Speller Wöhlehof das Fest der Ehrenamtlichen.

Eingeladen sind alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in den vorgenannten Einrichtungen tätig sind. Von 14.30 bis 18 Uhr wird ein abwechslungsreiches Programm mit Kaffee und Kuchen geboten.

Musik und Kindertanz bieten die „Happy Tones“ aus Schapen. Durch den Nachmittag führt Moderator „Opa Anton“. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Zusätzlich kann jeder Ehrenamtliche frei nach dem Motto „Aus eins und eins macht vier“ noch eine zweite Person mitbringen, die Interesse an ehrenamtlicher Arbeit in den Einrichtungen hat. Das Treffen soll die Vielfalt und wichtige Bedeutung des freiwilligen Engagements verdeutlichen. Es soll Wertschätzung und Dank für das Geleistete zum Ausdruck bringen.

Im Rahmen der Veranstaltung erfolgt zudem eine Scheckübergabe durch den Lions Club Lingener Land an die Träger der Einrichtungen, um die dortige ehrenamtliche Arbeit weiter zu fördern.