Ein Artikel der Redaktion

Freiwilligendienst mit „weltwärts“ Abiturient Florian Becker aus Spelle geht ein Jahr nach Tansania

Von Nina Beuvink | 08.08.2022, 15:12 Uhr

Florian Becker aus Spelle hat sich nach seinem Abitur für einen besonderen Auslandsaufenthalt entschieden: Bei einem Freiwilligendienst in Tansania möchte andere Kulturen und Menschen kennenlernen. Der 18-Jährige hat uns erzählt, wie er an eine Stelle kam.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat