Rund um die Uhr im Einsatz Kräfte der DRK-Wache Lünne erfahren viel Dankbarkeit


Lünne. Wenn sich das Garagentor der DRK-Rettungswache in Lünne an der B 70 für den Rettungswagen öffnet, zählt oft genug jede Minute. 1500 Einsätze verzeichnete die Wache, die vor allem der Notfallversorgung in der Samtgemeinde Spelle dient, im Jahr 2016.

Seit dem 16. Juli 2015 ist die Wache, die sich im Feuerwehrhaus Lünne befindet, rund um die Uhr mit zwei Fachkräften des Rettungsdienstes besetzt. Die Bürger können sie über den Notruf 112 anfordern, der bei der Rettungsleitstelle des Landk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN