Überplanmäßige Ausgabe gebilligt Erweiterungsbau der Johannes-Grundschule in Spelle fertig

Die Erweiterungsmaßnahme an der Johannes-Grundschule in Spelle konnte schneller als geplant fertiggestellt werden. Foto: Samtgemeinde Spelle.Die Erweiterungsmaßnahme an der Johannes-Grundschule in Spelle konnte schneller als geplant fertiggestellt werden. Foto: Samtgemeinde Spelle.

Spelle. Einstimmig hat der Samtgemeinderat Spelle einer überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von 240.000 Euro für die Erweiterung der Johannes-Grundschule in Spelle zugestimmt.

Wie Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf mitteilte, konnte das ursprünglich mit 600.000 Euro veranschlagte Projekt wegen des Baufortschritts bereits jetzt fertiggestellt werden. Im Haushalt der Samtgemeinde für 2016 standen 300.000

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN