Viele Ehrungen Blau-Weiß Lünne stellt Weichen für kommende Saison

Ehrungen beim SV Blau-Wiß Lünne: (von links) Hubert Börger (Vorsitzender Kreisfußballverband), Ingrid Aepkers, Klaus Aepkers, Maria Wolf, Detlef Wolf und Harald Kuhr (Vizepräsident des Kreissportbundes). Foto: SV Blau-Weiß LünneEhrungen beim SV Blau-Wiß Lünne: (von links) Hubert Börger (Vorsitzender Kreisfußballverband), Ingrid Aepkers, Klaus Aepkers, Maria Wolf, Detlef Wolf und Harald Kuhr (Vizepräsident des Kreissportbundes). Foto: SV Blau-Weiß Lünne

Lünne. Viel Positives ist auf der Jahreshauptversammlung des SV Blau-Weiß Lünne vermeldet worden. Dies hat der Verein jetzt mitgeteilt.

In seinem Jahresbericht berichtete Vorsitzender Michael Oldenburg über viele Aktionen und sportliche Erfolge aus allen Abteilungen. In den Abteilungen Fußball und Volleyball seien die Weichen für die neue Saison bereits gestellt. Die verantwortlichen Trainer Sven Korb (Fußball) und Tom Wassenberg (Volleyball) hätten für die neue Saison zugesagt und würden weiterhin die ersten Mannschaften trainieren.

Dank für finanzielle Unterstützung

Zum Abschluss des Jahresberichts bedankte sich Oldenburg bei der Gemeinde Lünne und der Samtgemeinde Spelle für die finanzielle Unterstützung. Mit Bürgermeisterin Magdalena Wilmes habe man immer eine gute Ansprechpartnerin.

Gute Zusammenarbeit

Bei den Vertretern der Nachbarvereinen Adler Messingen und SG Bramsche bedankte er sich für die gute Zusammenarbeit im Bereich Jugendfußball. Die Spielgemeinschaft zwischen Lünne und Messingen feiere in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum.

Trotz der Anschaffung eines neuen Rasenmähers präsentierte Kassenwart Christian Heskamp einen positiven Kassenbestand.

Änderungen im Vorstand

Bei der Wahl des Vorstandes ergaben sich Änderungen, die von der Versammlung einstimmig bestätigt wurden. Zum 2. Vorsitzenden wurde Carsten Holterhuis, zum 3. Vorsitzenden Jürgen van Dülmen und zum Fußball Jugendwart Klaus Vennemann gewählt. In den erweiterten Vorstand wurden Andreas Lögering und Reiner Nichau aufgenommen. Beide werden sich als Fußballobmänner hauptsächlich um den Seniorenfußball kümmern.


Ehrungen beim SV Blau-Weiß Lünne

Goldene Ehrennadel des Kreissportbundes: Detlef Wolf; Silberne Ehrennadel des Kreisfußballverbandes: Klaus Aepkers; Auszeichnung im Rahmen der Aktion fleißige Schiedsrichter: Verein Blau Weiß Lünne, Sebastian Beining, Henrik Arens; Bronzene Ehrennadel des Niedersächsischen Volleyballverbandes: Andrea Klöver; Tennisspielerin des Jahres: Sophie Aepkers; Volleyballerin: Melissa van Dülmen; Jugendvolleyballerin: Helen Schoppe; Fußballer: Ralf Gude; Jugendfußballer: Sebastian Beining; Sportler: Klaus Aepkers; Sportlerin: Maria Wolf; 25 Jahre Mitgliedschaft: Andre Rensen, Julian Rensen, Markus Mösker, Andreas Wahoff, Markus Hesping, Tobias van Dülmen, Christian Seegers; 40 Jahre: Heinz Hüsing, August Schröer, Michael Oldenburg, Franz Bunge, Kai Peitzmann, Norbert Dülmer, Gerhard Feldmann, Helmut Vehrkamp, Hans Räder; 50 Jahre: Willi Dütz, Detlef Wolf, Heinz Krone, Johannes Weusthof, Frank Forstreuter.

0 Kommentare