Für Hilfsbedürftige im Emsland Schwitzen beim Pool-Ball-Caritas-Cup in Lünne

Marcus Drees, Geschäftsführer Caritasverband Emsland, sowie die Betreiber der Fußballgolf-Anlage in Heitel, Frank Feldmann und Markus Böcker (v. l.), laden zu den Caritas-Aktionswochen auf der Fußballgolf-Anlage ein. Foto: Stefan HoltkötterMarcus Drees, Geschäftsführer Caritasverband Emsland, sowie die Betreiber der Fußballgolf-Anlage in Heitel, Frank Feldmann und Markus Böcker (v. l.), laden zu den Caritas-Aktionswochen auf der Fußballgolf-Anlage ein. Foto: Stefan Holtkötter

Lünne. Familien und Menschen in Not aus der Region stehen in den nächsten Monaten im Mittelpunkt auf der Fußballgolf-Anlage in Heitel. Die Betreiber der Anlage, Markus Böcker und Frank Feldmann, haben gemeinsam mit Marcus Drees, Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Emsland, die Caritas-Wochen auf der Freizeitanlage offiziell eröffnet.

„Unsere Anlage wird von vielen Familien und Gruppen besucht. Diesen hohen Bekanntheitsgrad wollen wir nutzen, um auf Missstände in der Gesellschaft sowie auf Menschen, die in Not geraten sind, aufmerksam zu machen und konkret zu helfen“, um

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN