Einstimmiges Votum Andreas Wenninghoff bleibt mit Begeisterung Bürgermeister in Spelle

Das Bürgermeistertrio in Spelle bilden (von links) Andreas Wenninghoff, Bärbel Löcken und Norbert Meyerdirks.Das Bürgermeistertrio in Spelle bilden (von links) Andreas Wenninghoff, Bärbel Löcken und Norbert Meyerdirks.
Ludger Jungeblut

Spelle . Dem Malermeister Andreas Wenninghoff (CDU) aus Spelle macht Kommunalpolitik sichtlich Spaß. Gerne stellte sich der 52-Jährige im Rat zur Wiederwahl als Bürgermeister und erhielt ein einstimmiges Votum.

In der konstituierenden Sitzung im Saal Spieker-Wübbel im Ortsteil Venhaus dankte Wenninghoff Rat und Verwaltung für deren große Unterstützung. Die Arbeit der Verwaltung sei durch eine hohe Schlagzahl gekennzeichnet. "Da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN