Ungebremst auf Auto gefahren Vier Verletzte: Mann baut mit 2,23 Promille Unfall auf B70 in Spelle

Von noz.de

Auf der B70 in Spelle ist es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall gekommen.Auf der B70 in Spelle ist es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall gekommen.
Hendrik Schmidt/dpa

Spelle. Auf der B70 in Spelle ist es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Vier Menschen wurden verletzt. Der Unfallverursacher hatte 2,23 Promille.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 29-jähriger Mann mit einem 35-jährigen Beifahrer gegen 11 Uhr mit seinem Opel Vectra in Richtung Lingen unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Speller Straße fuhr der Mann ungebremst auf einen VW Polo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN