Drogen im Auto gefunden Mann nach Unfall auf B70 bei Lünne nicht mehr in Lebensgefahr

Stand der Fahrer eines am 25. September auf der B70 verunglückten Autos unter Drogeneinfluss? Dieser Frage geht die Polizei nach.Stand der Fahrer eines am 25. September auf der B70 verunglückten Autos unter Drogeneinfluss? Dieser Frage geht die Polizei nach.
Ludger Jungeblut

Lünne . Ein 44-jähriger Mann, der am Samstag, 25. September, bei einem Unfall auf der B70 bei Lünne lebensgefährlich verletzt wurde, ist inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Das hat die Polizei am Mittwoch auf Anfrage unserer Redaktion mitgeteilt. Ein mit vier Personen besetzter Dacia war gegen 14.40 Uhr auf der B70 auf gerader Strecke zwischen Lünne und dem Speller Ortsteil Varenrode nach rechts von der Fahrba

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN