"Wir bedienen Mega-Trends" Wegen Corona: Krone-Gruppe verliert Umsatz

Zwei Sparten, zwei Mega-Trends: Davon ist die Krone-Gruppe aus Spelle überzeugt. Sie produziert Technik für Landwirtschaft und Transport.Zwei Sparten, zwei Mega-Trends: Davon ist die Krone-Gruppe aus Spelle überzeugt. Sie produziert Technik für Landwirtschaft und Transport.
Thorsten Schmidtkord/Krone

Spelle. Der Corona-Lockdown im Frühjahr hat bei der Krone-Gruppe aus dem emsländischen Spelle einen deutlichen Umsatzrückgang verursacht. Die Unternehmensleitung ist dennoch zuversichtlich: "Wir bedienen weiterhin zwei Megatrends", teilte Bernard Krone mit.

Er ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der Krone Holding und führt das traditionsreiche Familienunternehmen. Krone produziert Landtechnik sowie Nutzfahrzeugtechnik, zum Beispiel Auflieger für Lkw. Nach einem relativ guten Start in

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN