Nach Infektion mit dem Coronavirus Sieben Bewohner des Seniorenzentrums St. Elisabeth Schapen verstorben

Im Seniorenzentrum St. Elisabeth Schapen sind sieben mit dem Coronavirus infizierte Bewohner verstorben.Im Seniorenzentrum St. Elisabeth Schapen sind sieben mit dem Coronavirus infizierte Bewohner verstorben.
Pflege St. Martin GmbH

Schapen. Im Seniorenzentrum St. Elisabeth in Schapen hat sich die Zahl der positiv auf das Coronavirtus getesteten Bewohner und Mitarbeiter weiter erhöht. Sieben infizierte Bewohner sind dort in den vergangenen Tagen verstorben.

"Alle im Haus verstorbenen Bewohner mit Covid-19 hatten schwere bis sehr schwere Vorerkrankungen und haben die zusätzlichen Belastungen, die mit Corona einhergehen, leider nicht überstanden", sagt Christoph Prekel. Er ist Geschäftsführer de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN