Unterstützung aus dem südlichen Emsland Verein Hilfe für Hoima ermöglicht neues Schulgebäude in Uganda

Weit fortgeschritten ist der Bau des neuen Schulgebäudes in Hoima in Uganda.Weit fortgeschritten ist der Bau des neuen Schulgebäudes in Hoima in Uganda.
Verein Hilfe für Hoima

Spelle. Durch viele Spenden ist es dem Verein Hilfe für Hoima gelungen, auf dem Gelände der St. Jude Primary Schule in Hoima (Uganda) den Bau eines neuen Gebäudes zu realisieren. Der Verein wurde auf Initiative vom heutigen Salzbergener Pfarrer Daniel Brinker in Spelle gegründet.

Trotz Covid-19, das auch in Uganda bis zum heutigen Tag sehr große Einschränkungen verursacht, schreiten die Baumaßnahmen am Erweiterungsbau der St. Jude Primary Schule in Hoima laut Pressemitteilung des Vereins schnell voran. Reg

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN