„Spelle spendet Leben“ Aktionsjahr vom Jugendforum endet mit Spende an die DKMS

Mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro zugunsten der DKMS und für den weltweiten Kampf gegen Blutkrebs ging das vom Speller Jugendforum ausgerufene Aktionsjahr „Spelle spendet Leben“ im Wöhlehof zu Ende. Foto: Anne BremenkampMit einer Spende in Höhe von 2000 Euro zugunsten der DKMS und für den weltweiten Kampf gegen Blutkrebs ging das vom Speller Jugendforum ausgerufene Aktionsjahr „Spelle spendet Leben“ im Wöhlehof zu Ende. Foto: Anne Bremenkamp
Anne Bremenkamp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN