Am 14. Dezember um 18.30 Uhr Jugendgottesdienst in Schapen für einen guten Zweck

Viel Freude hatten die Jugendlichen beim Backen der Weihnachtsplätzchen und beim Basteln von Weihnachtsdekorationen. Foto: Katholische KirchengemeindeViel Freude hatten die Jugendlichen beim Backen der Weihnachtsplätzchen und beim Basteln von Weihnachtsdekorationen. Foto: Katholische Kirchengemeinde
Katholische Kirchengemeinde Schapen

Schapen. Jugendliche der sechsten Klasse haben sich zu einer „Adventsmeisterei“ am ersten Adventswochenende mit Christin Völker-Gerd (Gemeindereferentin) und Maria Everinghoff (Pfarrgemeinderat) im Ludgerushaus in Schapen getroffen und einen Jugendgottesdienst in der katholischen Kirche St. Ludgerus am Samstag, 14. Dezember um 18.30 Uhr vorbereitet.

Die Jugendlichen haben laut Pressemitteilung verschiedene Plätzchen gebacken und Dekorationen zur Adventszeit und zu Weihnachten gebastelt. Nach dem Jugendgottesdienst werden die Jugendlichen diese leckeren Plätzchen und die gebastelten Tannenäume, Tannenzapfen und Lichter gegen eine Spende vergeben. Den Spendenerlös geben die Jugendlichen zur einen Hälfte an das Kinder-/Jugendhospiz „Löwenherz“ in Lingen und zur zweiten Hälfte an das „Bistro“ für die katholische Jugendarbeit in Schapen. Die Jugendlichen hoffen auf eine große Beteiligung an dem Gottesdienst.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN