Auf Einladung der FDP Podiumsdiskussion in Spelle nach Landwirte-Protest in Berlin

Foto: Bernd von Jutrczenka/dpaFoto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Bernd von Jutrczenka

Spelle. Auf einer großen Sternfahrt in Berlin haben Landwirte abermals ihrem Unmut über die Agrarpolitik der Bundesregierung Luft gemacht. Die FDP will nun auch im südlichen Emsland in den Austausch treten und lädt am Montag zur Podiumsdiskussion zur Zukunft der Landwirtschaft in Spelle.

"Die Landwirte fühlen sich zurecht von der Politik übergangen und allein gelassen", sagt der hiesige FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Beeck. "Der derzeitige politische Aktionismus stellt unsere Landwirte vor unlösbare Aufgaben."In letzter Kon

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN