Krippengruppe ab August Bank und Kinder in Lünne unter einem Dach

Über das neue Raumkonzept des Volksbank-Gebäudes in Lünne informieren sich vor Ort (von links): Stellvertretender Bürgermeister Andreas Wintermann, Pfarrer Ludger Pöttering, Dezernent Stefan Sändker (Samtgemeinde Spelle), Bürgermeisterin Magdalena Wilmes, Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf, Filialleiter Thomas Rauen, Norbert Focks, Reimund Kempkes (beide Vorstand Volksbank Süd-Emsland) und Thomas Wranik (Samtgemeinde Spelle). Foto: Samtgemeinde SpelleÜber das neue Raumkonzept des Volksbank-Gebäudes in Lünne informieren sich vor Ort (von links): Stellvertretender Bürgermeister Andreas Wintermann, Pfarrer Ludger Pöttering, Dezernent Stefan Sändker (Samtgemeinde Spelle), Bürgermeisterin Magdalena Wilmes, Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf, Filialleiter Thomas Rauen, Norbert Focks, Reimund Kempkes (beide Vorstand Volksbank Süd-Emsland) und Thomas Wranik (Samtgemeinde Spelle). Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Im Gebäude der Volksbank Süd-Emsland an der Heinrich-Schulte-Straße 1 in Lünne wird künftig neben der Bank auch eine Kinderkrippe untergebracht sein. Die Arbeiten zum Umbau der Räumlichkeiten laufen auf Hochtouren und werden vermutlich im Januar abgeschlossen sein.

Ganz nach dem Motto „Mit weniger Raumbedarf den gleichen Service bieten“ hat die Volksbank in Lünne die Geschäftsräume neu strukturiert. Anfang des Jahres hatte die Gemeinde Lünne das Gebäude an der Bundesstraße 70 erworben, die Volksbank S

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN