Bauwerk weicht einem Neubau Rodungsarbeiten beginnen an der Schleuse Venhaus

Blick in die Schleuse  Venhaus. Foto: Ludger JungeblutBlick in die Schleuse Venhaus. Foto: Ludger Jungeblut
Ludger Jungeblut

Spelle . An der Schleuse Venhaus in der Samtgemeinde Spelle beginnen am Dienstag, 1. Oktober, Rodungsarbeiten zur Vorbereitung auf den Neubau der Schleuse. Das hat das Wasserstraßen-Neubauamt Datteln in einer Presseerklärung mitgeteilt.

In Vorbereitung auf die im nächsten Jahr beginnenden Bauarbeiten werden die vorhandenen Gehölze in den Baufeldern entfernt. Mit den Arbeiten wurde die Breddemann Forstgesellschaft aus Waltrop beauftragt. "Der Bundesforstbetrieb wird die Arb

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN