Rätsel des Alltags im Frisörsalon Kabarett mit den Rodder Kratzbürsten in Spelle

Die Rodder Kratzbürsten gastieren am 12. Oktober im Wöhlehof Spelle. Foto: Rodder KratzbürstenDie Rodder Kratzbürsten gastieren am 12. Oktober im Wöhlehof Spelle. Foto: Rodder Kratzbürsten

Spelle. Die Kabarett-Gruppe „Rodder Kratzbürsten“ ist am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr mit ihrem Programm „Frauen beim Friseur – Stehen vor einem Rätsel“ im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle zu Gast.

In dem Programm geht es um die kleinen Rätsel des Alltags: Warum kann mein Mann Geschirr auf, aber nicht in die Spülmaschine stellen? Warum sind die Eltern von heute so anders als wir früher? Warum macht mein Körper Dellen und Falten an Stellen, die ich so gar nicht gebrauchen kann? 

Diese Rätsel werden besprochen im Friseursalon "Schnipp Schnapp", wo sich regelmäßig Stammkundinnen treffen, aus denen mittlerweile Freundinnen geworden sind. Und aus diesen Gesprächen entwickeln sich Szenen, in denen sich das Publikum häufig wiedererkennen wird. Unterlegt wird das Ganze mit flotten Sprüchen und Gesang. 

Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof, im Bürgerbüro des Rathauses und in den Gemeindebüros in Schapen und Lünne für 12 Euro an der Abendkasse 14 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN