Mythos Millennials Krone: Führungskräfte brauchen eine natürliche Faulheit

Die Generation "Millennials" lässt sich nicht über einen Kamm scheren, findet Unternehmer Bernard Krone. Foto: Ludger JungblutDie Generation "Millennials" lässt sich nicht über einen Kamm scheren, findet Unternehmer Bernard Krone. Foto: Ludger Jungblut
Ludger Jungblut

Osnabrück. "Mythos Millennials" - Sind die Ansprüche dieser Generation wirklich anders als früher? Im Gespräch mit Bernard Krone, Geschäftsführender Gesellschafter des gleichnamigen Speller Familienunternehmens und Vorstandsvorsitzender der Emsachse, einem Bündnis von Unternehmen, Kommunen, Bildungseinrichtungen, Kammern und Verbänden im Emsland, der Grafschaft Bentheim und Ostfriesland.

Selbstbewusst, digital und anspruchsvoll, diese Attribute werden gerne der Generation der Millennials zugeschrieben. Erleben Sie die junge Generation der Mid-30er genau so? Die Millennials sind so vielfältig wie die Generationen zuvor.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN