Polizei sucht nach Exhibitionisten Mann entblößt sich vor Joggerin in Spelle

Am frühen Sonntagmittag hat sich ein bislang unbekannter Mann am Spazierweg an der Speller Aa vor einer Joggerin entblößt. Foto: dpaAm frühen Sonntagmittag hat sich ein bislang unbekannter Mann am Spazierweg an der Speller Aa vor einer Joggerin entblößt. Foto: dpa

Spelle. Am frühen Sonntagmittag hat sich ein bislang unbekannter Mann am Spazierweg an der Speller Aa vor einer Joggerin entblößt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wie es in der Pressemitteilung der Polizei heißt, war die 26-jährige Frau gegen 11.15 Uhr zwischen der Vennhauser Straße und der Dorfstraße unterwegs, als ihr ein schwarz gekleideter Mann entgegenkam. Kurz bevor sie an ihm vorbei lief, entblößte er sich vor der Joggerin. Die Frau lief schnell weiter und meldete den Fall etwa 45 Minuten später bei der Polizei.

Zeugen gesucht

Der Täter wird als etwa 30 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 Meter groß und von schlanker aber nicht sportlicher Statur beschrieben. Er hatte ein rundes Gesicht und trug dunkle, längere Haare, die strubbelig nach vorne zeigten. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jogginghose und einem schwarzen Kapuzenpullover. Hinter dem Exhibitionisten war zu Tatzeit ein Pärchen unterwegs, die möglicherweise als Zeugen in Betracht kommen. Sie waren Anfang 30, farbenfroh gekleidet und führten einen großen, hellen Hund mit sich.

Hinweise nimmt die Polizei Spelle unter der Rufnummer 05977/929210 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN