Ein Bild von Ludger Jungeblut
09.11.2018, 16:23 Uhr FAIRER WETTBEWERB VON ZWEI STARKEN BEWERBERN

Ein Fest der Demokratie in Spelle

Kommentar von Ludger Jungeblut

Herzlich gratulierte der amtierende Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf der frisch gekürten CDU-Kandidatin für die Samtgemeindebürgermeisterwahl am 26. Mai 2019, Maria Lindemann. Foto: Ludger JungeblutHerzlich gratulierte der amtierende Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf der frisch gekürten CDU-Kandidatin für die Samtgemeindebürgermeisterwahl am 26. Mai 2019, Maria Lindemann. Foto: Ludger Jungeblut

Spelle . Die 50-jährige Diplom-Kauffrau Maria Lindemann hat gute Aussichten, am 26. Mai 2019 zur Samtgemeindebürgermeisterin in Spelle gewählt zu werden. Ein Kommentar.

Mit ihrem fulminanten Wahlerfolg innerhalb der CDU hat Maria Lindemann beste Chancen, als erste Chefin der Verwaltung und hauptamtliche Samtgemeindebürgermeisterin in Spelle Nachfolgerin von Bernhard Hummeldorf zu werden.

Es ehrt den deutlich unterlegenen Mitbewerber Stefan Sändker, dass er Haltung bewahrte und der Gewinnerin seine Unterstützung anbot. Es mag ein Trost für ihn sein, dass sich gegen Lindemann auch andere Konkurrenten wohl nur schwerlich hätten durchsetzen können. Ob sie noch einen Gegenkandidaten aus den Reihen der anderen Parteien bekommt oder sich gar ein Einzelbewerber findet, ist eher unwahrscheinlich.

Der Abend bei Spieker-Wübbel war außerdem ein Festtag der Demokratie, weil es dem CDU-Samtgemeindeverband gelungen ist, zwei starke Bewerber um das wichtige Amt aufzustellen. Politikmüdigkeit gibt es in der Samtgemeinde nicht, im Gegenteil. Die vielen Neueintritte in die CDU im Vorfeld der Mitgliederversammlung sprechen für sich.

Die Wahl ist aber auch ein Zeichen dafür, dass die Christdemokraten nach dem Ende der Ära Hummeldorf 2019 einen klaren Schnitt wünschen, der mit neuen Kommunikationsformen einhergeht. Für den amtierenden Samtgemeindebürgermeister ist es sicherlich bitter zu erleben, wie heftig und teilweise unsachlich inzwischen Kritik an seiner Person und Arbeit geübt wird. Das hat Hummeldorf, der sich für die Bürger in der Vergangenheit enorm engagiert hat, nicht verdient.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN