500 Bürger beim Neujahrsempfang Gemeinsinn wird in Spelle großgeschrieben


Spelle. Der Speller Bürgermeister Andreas Wenninghoff hat am Freitagabend auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde Spelle vor rund 500 Gästen im „Drive&Train“ der Firma Krone an die Bürger appelliert, sich weiterhin für das Gemeinwohl einzusetzen.

„Schöpfen wir alle aus unserem vielfältigen Gemeinde-, Arbeits- und Vereinsleben heraus die Kraft und Leidenschaft, gemeinsam unsere Gemeinde für die Zukunft weiter zu gestalten. Jeder kann auf seine Weise seinen Beitrag dazu leisten.“ Wenn

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN