Ein Artikel der Redaktion

Vier neue Stolpersteine Sögel gedenkt weiteren Mitgliedern der jüdischen Familie Jacobs

Von Britta Kothe | 15.05.2022, 08:12 Uhr

Weiteres Gedenken an die jüdische Familie Jacobs in Sögel: Für vier ihrer Mitglieder, die vom NS-Regime verfolgt, deportiert und ermordet wurden, sind Stolpersteine verlegt worden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden