Ein Artikel der Redaktion

Kämpfe am Kriegsende vor 75 Jahren So kamen acht kanadische Soldaten in Sögel ums Leben

Von Marina Heller | 09.04.2020, 10:16 Uhr

Am 8. April 1945 forderte ein Bombenangriff der Alliierten in Sögel zwölf Todesopfer. Doch auch acht kanadische Soldaten starben an den darauffolgenden Tagen bei Kampfhandlungen im Rahmen der Befreiung und Besetzung des Ortes. Das Forum Sögel hat nun an der Gedenktafel auf dem ehemaligem Hof Möhlenkamp (Parkplatz Forum Sögel) den Verstorbenen gedacht.