Ein Artikel der Redaktion

Mitwirkungsverbot rechtswidrig Sögeler Ratsherren Klaß und Immenga vor Gericht erfolgreich

Von Robert Schäfer | 20.07.2020, 18:58 Uhr

Das Verwaltungsgericht Osnabrück sieht in der Mitarbeit der Sögeler Ratsherren Frank Klaß und Anno Immenga in einem Arbeitskreis und ihrer Tätigkeit in der Investorengruppe für ein Fachmarktzentrum an der Sigiltrastraße keinen Interessenskonflikt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden