Ein Artikel der Redaktion

Kleidung, SW-Trennung, Pavillons So reagiert die Sögeler Wehr auf die "Feuerkrebs"-Debatte

Von Christian Belling | 11.06.2020, 12:11 Uhr

Bei Feuerwehreinsätzen besteht die Gefahr des Kontaktes mit gesundheitsschädlichen Stoffen durch Einatmen, Berühren oder indirekt durch Kontamination der Schutzkleidung. Vor dem Hintergrund der „Feuerkrebs“-Debatte rückt der Gesundheitsaspekt immer mehr im Mittelpunkt der Einsatzkräfte. Wie reagiert die Samtgemeinde Sögel darauf?

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.