Ein Artikel der Redaktion

Förderverein steuert 50.000 Euro bei Patenschaften für neue Orgel in Sögel: Das steckt dahinter

Von PM. | 15.10.2020, 10:32 Uhr

Den Schlussakkord der umfassenden Sanierung der St.-Jakobus-Kirche in Sögel setzt aktuell die Installation der neuen Orgel. Bis Weihnachten sollen Einbau und Intonation abgeschlossen sein. Sehr zur Freude des Fördervereins Kirchenmusik St. Jakobus, der sich an der Finanzierung der Orgel beteiligt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden