Ein Artikel der Redaktion

Jubel über Sieg im Viertelfinale Fans in Sögel rüsten sich fürs WM-Halbfinale

Von Gerd Schade | 06.07.2014, 19:47 Uhr

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Getreu der Weisheit von Trainerlegende Sepp Herberger rüsten sich die Fußballfreunde auf dem Hümmling für das Public Viewing auf dem Sögeler Marktplatz zum Halbfinale bei der Weltmeisterschaft zwischen Deutschland und Gastgeber Brasilien (Dienstag, 22 Uhr).

Das Viertelfinalduell am frühen Freitagabend zwischen der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw und Frankreich (1:0) verfolgten nach Angaben der Sögeler Gemeindeverwaltung rund 1500 Zuschauer auf der LED-Wand.

Der Jubel in Sögel über das frühe goldene Tor von Innenverteidiger Mats Hummels (13.) war ebenso groß wie die Erleichterung über die Rettungstat von Torwart Manuel Neuer, der in der Nachspielzeit mit einer Hand den möglichen Ausgleichstreffer durch Karim Benzema aus kurzer Distanz verhinderte.