Ein Artikel der Redaktion

Kein Fremdverschulden Feuerwehr Sögel birgt ertrunkenen Rollstuhlfahrer aus Teich am Heimathof

Von Manuela Kanies, Dominik Bögel | 26.04.2022, 20:32 Uhr | Update am 27.04.2022

Wie die Feuerwehr Sögel mitteilt, wurde am Dienstagabend ein lebloser Mann aus einem Teich geborgen. Der Notarzt stellte den Tod des Mannes fest.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden