Ein Artikel der Redaktion

Unterstützung im Kampf gegen Corona Ärzten fehlen Schutzmasken: Sögeler fangen an zu nähen

Von Christian Belling | 23.03.2020, 19:46 Uhr

Von dem von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in der vergangenen Woche angekündigten Nachschub von zehn Millionen Atemschutzmasken ist in Arztpraxen bislang nichts zu sehen. Dabei sind die Mediziner in Corona-Zeiten dringend darauf angewiesen. In Sögel wird deshalb kurzerhand selbst genäht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden