Stellvertretend für alle Ehrenamtlichen Gemeinde Börger ehrt Helfer beim Bau der Zehntscheune

Großes Engagement: Jürgen Ermes, Klaus Fleer (v. l.) und Hermann Grote (r.) ehrten Werner Schomakers und Gerhard Többen (2. v. r.). Foto: Gemeinde BörgerGroßes Engagement: Jürgen Ermes, Klaus Fleer (v. l.) und Hermann Grote (r.) ehrten Werner Schomakers und Gerhard Többen (2. v. r.). Foto: Gemeinde Börger

Börger. Die Gemeinde Börger hat stellvertretend für die vielen Ehrenamtlichen, die sich beim Bau der Zehntscheune engagieren, Gerhard Hanenkamp, Stefan Sievers, Werner Schomakers und Gerhard Többen für Ihr Engagement ausgezeichnet.

Die Zahl der Helfer und Unterstützer bei dem Bauprojekt Zehntscheune ist laut einer Pressemitteilung sehr hoch. Die vier Geehrten haben sich dabei besonders eingesetzt. Vor drei Jahren sind die Arbeiten an der Zehntscheune angelaufen. Zunäc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN