Schulfußball 2017 Süd-Hümmling siegt knapp vor Papenburg und Esterwegen

Eine ausgeglichene Endrunde lieferten sich die Schulmannschaften beim Bernd-Holthaus-Pokalturnier in Klein Berßen. Foto: Grundschule Süd-HümmlingEine ausgeglichene Endrunde lieferten sich die Schulmannschaften beim Bernd-Holthaus-Pokalturnier in Klein Berßen. Foto: Grundschule Süd-Hümmling

Klein Berssen. Heimvorteil genutzt: In der Endrunde um die Altkreismeisterschaft im Schulfußball hat sich die Grundschule Süd-Hümmling auf heimischem Sportgelände durchgesetzt – wenn auch knapp.

Denn nur dank des besseren Torverhältnisses gegenüber den beiden weiteren Finalteilnehmern aus Papenburg (Kirchschule) und Esterwegen behaupteten sich die Süd-Hümmlinger im Wettbewerb um den Bernd-Holthaus-Wanderpokal 2017. Nach drei Partie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN