Start in den Sommerferien Umfangreiche Arbeiten an Grundschule Spahnharrenstätte

Meine Nachrichten

Um das Thema Sögel Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

An der Grundschule St. Johannes in Spahnharrenstätte stehen umfangreiche Sanierungsarbeiten an. Archivfoto: Gerd SchadeAn der Grundschule St. Johannes in Spahnharrenstätte stehen umfangreiche Sanierungsarbeiten an. Archivfoto: Gerd Schade

Spahnharrenstätte. An der Grundschule St. Johannes in Spahnharrenstätte sind in diesem Jahr umfangreiche Sanierungsmaßnahmen vorgesehen.

Wie Samtgemeindebürgermeister Günter Wigbers (CDU) auf der jüngsten Sitzung des Schulausschusses mitteilte, sollen gleich drei Vorhaben in diesem Jahr beginnen. Zum einen steht die Sanierung des feuchten Kellers und der Regenentwässerung auf dem Schulhof an. Auch müssen nach seinen Worten Auflagen des Brandschutzes umgesetzt werden. Hierbei handelt es sich um zwingend durchzuführende Arbeiten wie die Installation einer Blitzschutz- und Alarmierungsanlage sowie die Schaffung von Fluchtwegen.

Ein drittes Projekt soll einen energetischen Nutzen haben. So steht außer dem Austausch von Fenstern auch die Installation einer neuen Heizungsanlage auf dem Programm. Eine konkrete Kostenschätzung liegt der Samtgemeinde für die genannten Maßnahmen an der Grundschule, an der aktuell vier Klassen unterrichtet werden, noch nicht vor.

Weiterlesen: Samtgemeinde Sögel will Schullandschaft in Schuss halten


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN