Gutscheine für Freiwillige Langjährige Blutspender in Werpeloh geehrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Sögel Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ihren Dank sprachen (von links) die Dienststellenleiterin Rita Hagenhoff, Agnes Geerswilken und Karin Lucks (rechts) vom Blutspendeteam der Malteser an (von links) Gerd Büter, Daniela Tebbel und Günter Möhlenkamp aus. Foto: MalteserIhren Dank sprachen (von links) die Dienststellenleiterin Rita Hagenhoff, Agnes Geerswilken und Karin Lucks (rechts) vom Blutspendeteam der Malteser an (von links) Gerd Büter, Daniela Tebbel und Günter Möhlenkamp aus. Foto: Malteser

Werpeloh. Der Malteser Hilfsdienst Hümmling freute sich besonders, bei ihrem jüngsten Blutspendetermin in Werpeloh einen Dank an besonders fleißige Blutspender vornehmen zu können.

So wurden Daniela Tebbel aus Sögel für ihre 25. Blutspende sowie Günter Möhlenkamp und Gerd Büter aus Werpeloh für die 50. Blutspende vom Team geehrt. Rita Hagenhoff bedankte bei den Spendern für deren selbstlose und uneigennützige Spende. „Lasst Blumen sprechen“, bedankte Hagenhoff sich und überreichte allen als Anerkennung eine Gutschrift einer hiesigen Gärtnerei. Jeder Blutspender könne ein potenzieller Lebensretter für ein Unfallopfer oder einen Erkrankten sein, so Hagenhoff weiter. Daher seien Blutspenden so wichtig, gerade in den Sommermonaten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN