zuletzt aktualisiert vor

Brände und Betrunkene an Neujahr Meterhohe Flammen bedrohten Carport in Sögel

Von

Rasch unter Kontrolle hatte die Sögeler Feuerwehr einen Heckenbrand am Feldkamp. Foto: Feuerwehr SögelRasch unter Kontrolle hatte die Sögeler Feuerwehr einen Heckenbrand am Feldkamp. Foto: Feuerwehr Sögel

br/gs/ys Sögel. Die Feuerwehren und die Polizei im nördlichen Emsland haben einen Jahreswechsel mit zahlreichen, zum Großteil aber unspektakulären Einsätzen erlebt. Richtig brenzlig wurde es allerdings in Sögel. Dort hatte eine Hecke Feuer gefangen. In Papenburg mussten Polizeibeamte einen stark betrunkenen Mann mit Pfefferspray zur Raison bringen.

Wie ein Feuerwehrsprecher mitteilte, bedrohten die meterhohen Flammen ein Carport und das damit verbundene Wohnhaus. Der Vorfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr am Feldkamp. Den Angaben zufolge geriet die hohe Hecke vermutlich durch einen Fe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN