Jagd- und Wildwochen 2015 Wild im nördlichen Emsland erleben und zubereiten

Die Hegeringe der Jägerschaft Aschendorf-Hümmling bieten im Rahmen der Jagd- und Wildwochen noch viele Veranstaltungen im November an. Symbolfoto: Felix Kästle/dpaDie Hegeringe der Jägerschaft Aschendorf-Hümmling bieten im Rahmen der Jagd- und Wildwochen noch viele Veranstaltungen im November an. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa

mpl Sögel. Die vierten Jagd- und Wildwochen sind bereits im Gange, viele der Veranstaltungen aus den Themenbereichen „Wild erleben und beobachten, Wild zubereiten und verfeinern und Wild essen und genießen“ stehen noch bevor und sind noch buchbar.

Mehr als 60 Veranstaltungen stehen in diesem Jahr auf dem Programm der vierten Jagd- und Wildwochen, darunter Kochkurse rund ums Wild sowie Angebote hiesiger Restaurants. Außerdem finden viele Führungen durch Wald- und Feldreviere statt – je nach Anmeldung. Zwölf Hegeringe beteiligen sich mit den Terminen an den Jagd- und Wildwochen.


Hegering Surwold:

ab 23.10.2015: Natur-Exkursion ins „ Leegmoor“, vom Aussichtsturm das Leegmoor beobachten, Termin nach Absprache, Anmeldung bei Hegeringsleiter Bernhard Hanekamp, Tel. 05954/649

ab 23.10.2015: Zerwirken von Haarwild, Termin nach Absprache, Treffpunkt: Esterwegen, Clemenswerth 2, Kostenbeitrag: 10 € Wild ist mitzubringen, Anmeldung bei Schlachtermeister Johannes Többen, Tel. 05955/1213

Hegering Sögel:

bis 10.11.2015: Mit dem Jäger auf den Hochsitz: „Jagd und Wild erleben und beobachten“, Infos und Anmeldung bei Konrad Lüken, Tel. 0152/31719880

6.11.2015: Mit dem Jäger ins Revier: „Natur hautnah erleben“, Reviergang in Börger und Umgebung, Beginn: 16.30 Uhr, Infos und Anmeldung bei Konrad Lüken, Tel. 0152/31719880

Hegering Lorup:

Verschiedene Termine: Der Hegering veranstaltet mit Kindern, Eltern und Erziehern der Kindergärten Hilkenbrook und Lorup einen Tag in der Natur unter dem Motto: „Natur hautnah erleben“ – Wo leben eigentlich Fuchs und Hase?, Beginn: 9 Uhr, Treffpunkt: Reithalle in Lorup; Anmeldung und weitere Informationen bei Gerhard Rieken, Tel.: 05954/925371

7.11.2015: „Wir bauen Vogelkästen und andere Nisthilfen“, Eine Gemeinschaftsaktion mit den Loruper Vereinen, Schulen und Kindergärten, Beginn: 13:00 Uhr, Treffpunkt: Pavillon „unterm Brink“ an der Rastdorfer Straße, Anmeldung und weitere Informationen bei Gerhard Rieken, Tel. 0595/925371

28.11.2015: Vom Revier auf dem Teller: „Wildschwein am Spieß“, Loruper Weihnachtsmarkt der Vereine, ab 18 Uhr bei Krulls Hus, Lorup

Hegering Aschendorf

4.11.2015: Wildkochkurs, im Anschluss gemeinsames Essen im Landhotel „Tierlings“, Aschendorf; Beginn: 19 Uhr, maximale Teilnehmerzahl 15 Personen - Kostenbeitrag – Anmeldung bei Matthias Wiels, Tel. 04962/1538

8.11.2015: Hubertusmesse um 10:30 Uhr in der St. Amandus Kirche zu Aschendorf mit der Jagdhornbläsergruppe „DIANA“ des Hegerings Papenburg

8.11.2015: Erster „Aschendorfer Jägertag“ beim Gut Altenkamp in Aschendorf: Falkner präsentieren Greifvögel, Vorführung verschiedener Jagdhunderassen, Jagdhornblasen mit der Jagdhornbläserguppe „DIANA“ des Hegerings Papenburg, der Jagdhornbläsergruppe des Hegerings Rhede und der Jagdhornbläsergruppe des Hegerings Aschendorf,

„Tierlings“ kulinarische Wildspezialitäten und dem neuen Infomobil, Beginn: 12 Uhr

Hegering Werlte

ab 23.10.2015: Führung im Lehrjagdrevier Bockholter Dose/Vreeser Wiesen; Treffpunkt und Termin werden bei Anmeldung bekannt gegeben, Anmeldung bei Thomas Schomaker, Tel. 05951/2379

2.11.2015: Wildgerichte schmackhaft zubereiten mit anschließendem gemeinsamem Essen: Lassen Sie sich von einem Jäger und Chefkoch zeigen, wie man Wild richtig zubereitet und erhalten Sie dazu wertvolle Tipps; Treffpunkt: Eingang Restaurant Möbel Wilken, Werlte, 15 Uhr; Teilnehmerzahl ist begrenzt, Kostenbeitrag: 28 Euro inkl. Essen und Getränke; Anmeldung bei Luzia Heermann, Tel. 05951/1336 oder 0157/85058766

Hegering Rhede

bis 8.11.2015: Mit dem Jäger ins Revier, Natur hautnah erleben auf Ansitz und Pirsch in den Revieren von Rhede und Umgebung; Anmeldungen an Heiner Dickebohm, Tel. 04964/356 oder an Hermann Wilkens, Tel. 0151/24001198

2.11.2015: Infoveranstaltung Jagdhornblasen für Anfänger und Interessierte; Beginn: 19:30 Uhr, Treffpunkt: Schützenhaus Neurhede, Anmeldungen an Bläserobmann Helmut Lammers, Tel. 04903/380

8.11.2015: Erster Jägertag in Aschendorf mit der Bläsergruppe des Hegerings Rhede in Kooperation mit dem Hegering Aschendorf; Beginn: 10:30 Uhr mit einer Hubertusmesse in der Amanduskirche; ab 12 Uhr Auftritte der Bläsergruppen aus Rhede, Aschendorf und Papenburg

Hegering Lathen

3.11.2015: Hegeringsjagd nur für Hegeringsmitglieder des Hegerings Lathen; Beginn 12 Uhr; ab 17.30 Uhr öffentliches Verblasen der Strecke mit Jagdhörnern, Treffpunkt: Schützenhalle Melstrup

6.11.2015: Jägerball mit großer Tombola, Saal „Wahnereck“, Lathen-Wahn; Beginn: 19 Uhr; auch für Nichtjäger und Nichtmitglieder, Anmeldung erforderlich unter Tel. 0173/2888229

Hegering Papenburg

5. und 12. 11.2015: Schnupperkurs Jagdhornblasen: Die Jagdhornbläsergruppe „DIANA“ des Hegerings Papenburg bietet Interessierten die Möglichkeit das Jagdhornblasen näher kennenzulernen und auszuprobieren. Anmeldung erforderlich beim musikalischen Leiter Thomas Lelonek, Tel. 04961/6120 oder 0173 7137951 oder beim Bläserobmann Heinz Walker, Tel. 04961/73566, Beginn: 19 Uhr; Treffpunkt: Bläserhütte an der Gutshofstraße, Nähe Golfklub

18.11.2015: Wild richtig zerwirken: Schlachtermeister Bernd Dammann bietet Interessierten einen Abend mit praktischen Tipps und Hinweisen zum richtigen Zerwirken (Zerlegen) von Haarwild an. Anmeldungen und weitere Infos direkt bei B. Dammann, Tel. 04961/2587

Wildbuffets und von der Karte bieten derzeit folgenden Restaurants im nördlichen Emsland an (Reservierungen erforderlich): Waldhotel Surwold, Waldstraße 30, Surwold, Tel. 04965/91390; Zum Alten Herrenhaus, Esterwegen, Tel. 05955/1224 ; Gaststätte Graf Balduin, Esterwegen, Tel. 05955/20200; Gaststätte Clemenswerther Hof, Sögel, Tel. 05952/1230; Wobus-Hotel-Jägerhof, Sögel-Jägerhof, Tel. 05952/541; Gaststätte Werpeler Hof (Buffet und Jaghornbläsergruppe nur am 7.11.), Tel. 05952/2697; Gasthof Schmitz Herbrum (bis 31.12.2015), Tel. 04962/1296, Gaststätte Haus Lüssing (bis 31.12.2015), Lehe, Tel. 04962/1212; Restaurant „Zum Pegel“, Rhede, Tel. 04964/258; Gaststätte Kassens (an verschiedenen Terminen), Borsum, Tel. 04964/239; Gaststätte Weymann, Oberlangen (nur am 3. und 5.11.2015), Anmeldung erforderlich unter Tel. 05933/290; Hotel Restaurant Ellerbrock (Wildbuffet nur am 6. und 23.11.; á la carte bis 31.12.2015), Dörpen; Hotel Ganseforth, Dersum, Tel. 04963/1717; Gaststätte Prinzenhof, Hasselbrock, Tel. 05939/220; Hotel zur Linde, Heede, Tel. 04963/91690; Restaurant am Turm, Heede, Tel. 04963/1707; Gasthof Kanne-Hunfeld, Heede, Tel. 04963/388; Restaurant Kuhr, Hauptkanal rechts 62, Papenburg, Tel. 04961/66430; Restaurant Hilling, Mittelkanal links 94, Papenburg, Tel. 04961/97760; Restaurant Gutshof, Gutshofstraße. 141, Papenburg, Tel. 04961/998013

0 Kommentare